15 atmosphärische Bücher für den Herbst

Wir lieben Thriller für Herbst aber dies ist nicht das einzige Genre, das in den Herbstmonaten gelesen werden sollte. Egal, ob Sie etwas Gruseliges, Unheimliches, etwas Unruhiges, geradezu Grausames oder angenehm Magisches suchen, diese Bücher lassen Sie über die Schulter schauen – oder noch tiefer in Ihr Lese-Nest mit kuscheligen Decken und Apfel-Zimt-Kerzenduft eintauchen Wärme

Diane Setterfield

Das dreizehnte Märchen

Meine absolute Nummer eins für eine atmosphärische Herbstlesung ist diese fantastische, gotische Geistergeschichte mit einem jungen Biographen und einem zurückgezogenen Autor. Es gibt ein altes Haus, ein beunruhigendes Zwillingspaar, eine geheimnisvolle Bibliothek und lange begrabene Familiengeheimnisse. Gemütlich, richtig?

Shirley Jackson

The Haunting of Hill House

Shirley Jackson ist seit langem eine der berühmtesten Horrorautoren Amerikas, aber dieses Jahr hat sie wirklich einen Moment. Das Haunting of Hill House ist eine neue Netflix-Serie, und We Have Always Lived in Castle (ein weiterer Jackson-Klassiker) wurde kürzlich auch für Filme adaptiert.

Helen Oyeyemi

Weiß ist für Witching

Wie viele Horrorbücher dieser unheimliche Roman zeigt ein Spukhaus; In diesem Fall ist das Haus jedoch einer der Charaktere und erzählt sogar etwas von der Geschichte. Zu der Familie, die in dem Haus lebt, in dem möglicherweise mehrere Generationen von Geistern leben, gehören eine junge Frau mit einer merkwürdigen Essstörung, ihr Zwillingsbruder und ihr verwitweter Vater.

Marisha Pessl

Nachtfilm

Wenn ein Thriller wie ein idealer Fall gelesen wird, ist dieses verwickelte Mysterium ein Dauerbrenner. Als die Tochter eines legendären Kult-Regisseurs eines Abends im Oktober tot aufgefunden wird, ist ein investigativer Journalist mit persönlicher Vendetta entschlossen zu beweisen, dass der Tod kein Selbstmord war, wie in offiziellen Berichten festgestellt.

Mary Shelley

Frankenstein

19659009] Mary Shelley gilt allgemein als die erste moderne Science-Fiction-Autorin. Wenn Sie ihren Klassiker Frankenstein noch nicht gelesen haben, ist dies das perfekte Jahr, da wir den 200. Jahrestag der Veröffentlichung des Buches feiern.

Alice Hoffman

Practical Magic

Sie kennen und lieben den Film mit Sandra bereits Bullock und Nicole Kidman, aber verpassen Sie nicht die Chance, das ursprüngliche Buch zu kennen und zu lieben. Hoffman veröffentlichte letztes Jahr auch ein Prequel, Die Regeln der Magie, aber wir sind nur daran interessiert, diese Bücher in Publikationsreihenfolge zu lesen.

Melissa Albert

The Hazel Wood

In diesem Roman für junge Erwachsene ist Alice die Enkelin eines zurückgezogenen Autors eines kultklassischen Märchenbuchs im Hinterland. Nachdem ihre Großmutter verstorben ist, hat Alice Grund zu der Annahme, dass das Hinterland außerhalb der Phantasie ihrer Großmutter existiert.

Carmen Maria Machado

Ihr Körper und andere Parteien

Dies ist die beste Kurzgeschichtensammlung, die ich in den letzten Jahren gelesen habe und das Thema schreit, um im Oktober gelesen zu werden. Teil städtischer Mythos, Teil nacherzähltes Märchen, teils Science Fiction, diese Sammlung von Geschichten mit nicht so subtiler feministischer Untermalung wird Sie mit ihren fantasievollen Einstellungen und unglücklichen Realismen in Schrecken versetzen.

Susanna Clarke

Jonathan Strange & Mr. Norrell

Dies ist der Türstopper eines Buches, aber wenn Sie bereit sind, sich auf tausend Seiten prächtiger viktorianischer Schrift und kräftigen (aber interessanten!) Fußnoten festzulegen, dann ist dieser Roman aus der Alternativgeschichte über die Rückkehr der Magie an 19. Stelle Jahrhundert England wird Sie für viele Herbstabende unterhalten.

Tana French

The Abbild

Wenn Sie keine Magie in Ihrer Herbstleseliste brauchen, ist dieses Geheimnis ein ermordeter Student, der einen Doppelgänger hat Die Polizei ist voll von alten Häusern, gemütlichen Pullovern, heißen Getränken und Intrigen. The Likeness ist das zweite Buch einer Serie, und obwohl es nicht unbedingt notwendig ist, zuerst In the Woods zu lesen, empfehlen wir beide.

Tananarive Due

Ghost Summer

Dieses Buch mit Kurzgeschichten hat etwas für alle an diesem Halloween, von Geistern über Vampire bis zum spekulativen Afrofuturismus. Das Tolle an Kurzgeschichten ist, dass Sie diejenigen lesen können, die Sie interessieren, und den Rest ignorieren! Wenn Sie Dues Schreiben mögen und einen kompletten Roman lesen möchten, probieren Sie das fantastisch chillige The Good House aus. Scott Hawkins

The Library at Mount Char

Ich habe ein "dunkles AF-Regal" auf meinem Goodreads-Konto. und dies war eines der ersten drei Bücher, die ich hinzugefügt habe. Also, es ist nicht jedermanns Sache. Aber wenn Sie die Vorstellung von verwaisten (möglicherweise gestohlenen) Kindern, die von einem herrschsüchtigen „Vater“ in einer über Zeit und Raum hinausgehenden Bibliothek großgezogen werden, anspricht, sollte diese schreckliche Geschichte einen Platz auf Ihrem Nachttisch finden.

Victoria Schwab

City of Ghosts

Diese Geschichte des Fantasy-Favoriten Schwab (der Erwachsenenromane unter dem Namen VE Schwab schreibt) über ein junges Mädchen, das den Schleier zwischen den Welten der Lebenden und den Toten zurückziehen kann, hat genau die richtige Menge Spook für einen Roman mittlerer Klasse, aber Teile sind auch für Erwachsene abschreckend.

Erika Swyler

Das Buch der Spekulation

Für Liebhaber magischer Realismus- und Zirkusgeschichten zeigt dieser schöne Roman einen jungen Bibliothekar in New England, der ein altes Buch erhält, das den Schlüssel zum Brechen eines Fluches der Familie enthüllen könnte . Wunderschöne Meerjungfrauen, reisende Karnevale, eine Reihe von tragischen Selbstmorden und wieder ein zerfallendes altes Haus schaffen eine magische und geheimnisvolle Leseatmosphäre.

Welches Buch lesen Sie am liebsten im Herbst? Teilen Sie in den Kommentaren unten!

Source link