15 Gameplay-Funktionen Fallout 3 war besser als Fallout 4

F oder lange Zeit nach seiner Veröffentlichung wurde Fallout 3 als das "minderwertige" Fallout-Produkt angesehen. Denken Sie daran, dass mehr Menschen es einfach nicht mögen, anstatt es zu hassen. Sogar mit Fallout: New Vegas, das so viel Liebe gesammelt hat, hatte Fallout 3 einen ziemlich guten Ruf, dank dem, was es letztendlich für das Franchise erreicht hat. Allerdings hat Fallout 4 veröffentlicht und du hast noch nie so viele treue Fans gesehen, die ein Spiel so schnell anspielen. Während Fallout 4 am Ende des Tages noch ein gutes Spiel war, gab es einige Dinge, die Fallout 3 scheinbar besser machte. Einige dieser Dinge sind subjektiv und, naja, einige von ihnen sind möglicherweise nicht. Werfen wir einen Blick auf 15 dieser Dinge hier.

Speech Checks

 Fallout 3 Colonel Autumn

Sie haben diesen Begriff wahrscheinlich schon oft gehört. Ein Sprachcheck basiert im Wesentlichen auf der Charisma-Statistik und der Sprachfertigkeit in Fallout 3. Er lässt dich NPCs manipulieren, um Dinge zu tun, die sie normalerweise nicht tun würden, mit der zugehörigen Sprachherausforderung, die deinen Erfolgsprozentsatz angibt. Fallout 4 macht nicht nur die Fähigkeit "Sprache" überflüssig und überlässt alles Charisma, aber seine Sprachüberprüfungen waren nie besonders interessant oder einflussreich. Meistens fühlte es sich zu leicht an, den Blickwinkel einer anderen Person völlig zu wenden oder die Belohnung zu erhöhen. Far Harbour hat die Sprachüberprüfungen besser gemacht und kühlere Entscheidungen eingeführt, aber das entschuldigt das Basisspiel nicht dafür, dass es den Prozentsatz des Erfolgs für verschiedene Entscheidungen, die auf Ihrem Charisma basieren, nicht berücksichtigt.

Source link