150.000 verkaufte Tickets seit dem Start

Werbung

Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft ist für 2019 geplant. Seit Verkaufsbeginn im September wurden jedoch bereits 150.000 Tickets verkauft.

Im September gingen die Ticketpakete für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 ™ weiter Verkauf, und seitdem wurden beeindruckende 45.000 Pakete verkauft. Das entspricht einem Gesamtverkauf von 150.000 Tickets.

Im Vorfeld des Turniers verbreitet sich die Weltmeisterschaft der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft ™ ™, die die besten Spieler der Welt in Weltklasse-Austragungsstätten inszenieren wird in ganz Frankreich. Die bislang größten Käufer von Ticketpaketen stammen aus Frankreich und den USA (86%).

Das Turnier wird in neun französischen Städten durchgeführt – Grenoble, Le Havre, Lyon, Montpellier, Nizza, Paris, Reims, Rennes und Valenciennes, und jeder meldete einen regen Ticketverkauf.

Lyon, das das Halbfinale (2. bis 3. Juli) und das Finale (7. Juli) ausrichten wird, hat bereits alle Pakete für drei Spiele verkauft, mehr als 22.000 (69.000 Tickets). Einzeltickets werden nach der Auslosung während der Vorverkaufsphase von Visa erhältlich sein.

Neben Lyon haben die Host Cities von Paris, Rennes und Valenciennes beeindruckende Verkäufe erzielt, mit 10.000 verkauften Tickets in Rennes, 18.000 in Paris und Paris 22.000 in Valenciennes.

Die erste Verkaufsphase, die im September gestartet wurde, bietet Ticketpakete ab EUR 25 an, mit denen die Fans drei Spiele in einem der Stadien verfolgen können. Die Ticketangebote wurden entworfen, um die Stadien des Turniers und die Anzahl der Spiele, die jedes Stadion ausrichtet, hervorzuheben. Es werden insgesamt neun verschiedene Ticketpakete angeboten, sodass die Fans zwischen drei und sieben Spielen teilnehmen können, je nachdem, welches Paket sie kaufen.

Ticketpakete der Kategorie 4 (EUR 29) für die Eröffnungszeremonie und das Eröffnungsspiel – mit den Franzosen Die Nationalmannschaft der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 steht noch zur Verfügung und bietet Zugang zu zwei weiteren Spielen im Pariser Stadion Parc des Princes. Für den Wettbewerb, der vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 stattfinden wird, werden über eine Million Tickets zum Verkauf angeboten. 24 Teams werden in 52 Spielen um den Weltcup kämpfen. Die Tickets für den Wettbewerb sollen erschwinglich sein und erschwinglich sein, um die Fans zu ermutigen, an einem echten Frauenfußballfestival teilzunehmen.

Am 10. Dezember werden einzelne Tickets bis zum 23. Dezember 2018 in den Verkauf kommen. Inhaber der Visa-Karte haben die erste Gelegenheit Einzelspieltickets während der exklusiven Vorverkaufsphase von Visa zu erwerben. Als FIFA-Partner für den Verkauf von Eintrittskarten für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 feiert Visa den Fußballgeist und freut sich darauf, die Zukunft des digitalen Zahlungsverkehrs mit Fans aus der ganzen Welt zu präsentieren.

Die Auslosung für die FIFA Die Frauen-Weltmeisterschaft 2019 findet am 8. Dezember in Paris statt, und der vollständige Spielplan für das Turnier ist nach der Auslosung auf FIFA.com verfügbar.

Weitere Informationen zu den Ticketangeboten nach Paket und Host City erhalten Sie durch Klicken auf hier .

Source link