Amazon erhöht Mindestlohnsätze in Großbritannien

loading...

LONDON (Reuters) – Amazon sagte am Dienstag, dass es seinen Mindestlohn in Großbritannien auf 10,50 Pfund (13,59 Dollar) pro Stunde für alle Angestellten in der Londoner Gegend und 9,50 Pfund pro Stunde für das Personal in allen anderen Teilen des Landes erhöht, gültig ab 1. November.

Ein Arbeiter trägt ein Marken-T-Shirt in Amazonas Black Friday Pop-up-Raum in London, Großbritannien, 21. November 2017. REUTERS / Toby Melville

Die Gruppe hat über 17.000 Mitarbeiter in Großbritannien sowie mehr als 20.000 saisonale Feriengäste.

Der Umzug von Amazon in Großbritannien spiegelt eine Ankündigung in den USA wider, die Mindestlohnsätze dort anzuheben.

Berichterstattung von James Davey; Bearbeitung durch Alistair Smout

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles

Source link

loading...