Amazon startet in Whole Foods in 30 Minuten einen Lebensmittelabholservice

Offenlegung

Jedes Produkt hier wird unabhängig von Mashable Journalisten ausgewählt. Wenn Sie etwas Besonderes kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision, die unsere Arbeit unterstützt.

 Prime-Mitglieder erhalten jetzt noch mehr Vorteile bei Whole Foods.
Prime-Mitglieder erhalten jetzt noch mehr Vorteile bei Whole Foods.

Bild: Smith Collection / Gado / Getty Images

Nur sechs Monate nach der Partnerschaft von Amazon mit Whole Foods für die Lieferung von Lebensmitteln Jetzt können Kunden ihre vorbestellten Leckereien aus dem Geschäft abholen.

Am Mittwoch gab Amazon die Markteinführung von Lebensmittel-Pick-up für US-Prime-Kunden in ausgewählten Whole Foods-Geschäften bekannt, angefangen bei Sacramento und Virginia Beach expandiert in andere Städte im Jahr 2018.

Im Februar startete Amazon seine Partnerschaft mit Whole Foods und seinem Prime Now-Lieferservice, was bedeutete, dass Prime-Kunden in ausgewählten US-Städten frische Produkte, Fleisch, Meeresfrüchte und Backwaren erhalten können (19659009) Jetzt können Kunden mit der Prime Now-App auch ihre Lebensmittel abholen – wählen Sie einfach die Option "Abholung" in der App-Kasse. Dann können Sie zu Whole Foods aufrollen und Ihre Lebensmittel in nur 30 Minuten in Ihr Auto laden lassen – ohne Gänge. Außerdem können Sie den Laden wissen lassen, dass Sie in der App unterwegs sind, damit sie eine Vorstellung davon haben, wie weit Sie entfernt sind.

Ein weiterer kleiner Vorteil, Prime Now-Käufer erhalten ihren eigenen Abholpunkt im Whole Foods-Parkplatz und jemand bringt deine Einkäufe für dich ins Auto.

Wenn du es eilig hast, kostet es dich. Wenn Sie Ihre Lebensmittel in 30 Minuten abholen, fällt eine Gebühr von 4,99 US-Dollar an, die jedoch kostenlos ist, wenn Sie bis zu einer Stunde warten können. Abholung und Lieferung von Whole Foods ist täglich von 8.00 bis 10.00 Uhr

"Pickup von Whole Foods Market ist eine perfekte Option für Kunden, die gesunde und Bio-Lebensmittel zu ihrer Bequemlichkeit greifen wollen, alles ohne ihr Auto zu verlassen", sagte Stephenie Landry, weltweite Vizepräsidentin von Prime Now, AmazonFresh und Amazon Restaurants, in einer Presseerklärung.

"Ein Kunde kann um 5:00 Uhr bestellen, um 17:30 Uhr abholen, und wir werden ihre Lebensmittel geladen haben in ihr Auto nur wenige Minuten nach der Ankunft. "

Amazons Partnerschaft mit Whole Foods hat sich bereits im ersten Jahr als relativ fruchtbar erwiesen.

Aktuelle Daten belegen, dass der Kundenverkehr in den ersten fünf Monaten des Jahres 2018 bei Whole Foods um 2,4 Prozent gestiegen ist, was Bloomberg auf Amazons Sonderangeboten für verschiedene Artikel zurückführt. Aber der Verleger merkte auch an, dass, während Whole Foods Kunden in der Zahl grösser sind, sie weniger ausgeben.

Die Auswirkung des Lebensmittelladungsdienstes bleibt abzuwarten – wie viel benutzen Leute es? Und wie viel werden sie ausgeben?

 Https% 3a% 2f% 2fblueprint api production.s3.amazonaws.com% 2fuploads% 2fvideo uploaders% 2fdistribution thumb% 2fimage% 2f86347% 2f15ed6366 a48b 4178 a1b6 ef68018394e5

Source link