Anthems Kartengröße kann nicht in einer sinnvollen Weise beschrieben werden, sagt BioWar …

Plus, neue Informationen über die Demo des Spiels


 Hymne

Vor kurzem erhielten wir einige solide Details über Anthems Karte und ihre volle Größe (oder fast schon fast). Wenn Sie sich jedoch fragen, wie groß es sein wird, die Traversalmechanik des Spiels zu berücksichtigen (die es Ihnen im Grunde erlaubt, wie Iron Man herumzufliegen), ist die Antwort vielleicht nicht so einfach.

Vor kurzem wurde Brenon Holmes von BioWare gefragt die Frage zu Reddit, und er sagte, dass es schwierig ist, Anthems Kartengröße in einer sinnvollen Weise zu beurteilen. "Es ist schwierig, die Größe der Karte so zu beschreiben, dass sie sinnvoll wäre", sagte er. "Vieles von dem, was Sie bekommen, hängt davon ab, wie Sie sich durch den Raum bewegen … und da sich unsere Bewegung ein wenig von vielen anderen Spielen unterscheidet, ist es schwierig, einen direkten Vergleich zu machen."

In einem separaten Thread, sprach Holmes auch über vorgefertigte Gruppen im Spiel, und ob die Spieler jedes Mal, wenn sie Fort Tarsis oder ihren Strider verlassen, Gruppen neu bilden müssen, die beide streng Einzelspieler-Gebiete sein werden. "Wenn Sie eine vorgefertigte Gruppe bilden, bleiben Sie zwischen Missionen zusammen", sagte er. "Du musst dich nicht reformieren oder so. Viel davon hängt davon ab, welche Art von Aktivitäten Sie und Ihre Freunde genießen. Sie müssen einen Teil des kritischen Pfads spielen, um einige der Systeme freizuschalten – aber das ist in der Regel ziemlich früh erledigt. "

" Wenn es Aktivitäten gibt, die Ihnen Spaß machen, sollten Sie einfach etwas tun können dass – zurück zum Streicher und dann wieder schnell rausgehen ", erklärte er weiter. "Alternativ, wenn du mit deinen Freunden tief in die Geschichte eintauchen willst, solltest du das auch können!"

In der Zwischenzeit sprach er auch ein wenig über das kürzlich angekündigte Demo des Spiels in einem anderen Thread. Wenn Sie befürchten, dass die Demo zu nah an der vollständigen Einführung des Spiels ist und BioWare nicht genügend Zeit geben wird, Feedback auf dieser Grundlage zu berücksichtigen, dann seien Sie nicht. Offensichtlich wird es zu diesem Zweck vor dem Demo viele Alphas und Betas geben, und das Demo selbst ist mehr, um Leute für das Spiel zu begeistern als alles andere.

"Es gibt eine Reihe von technischen Alphas und Betas zwischen den beiden jetzt und die Demo ", sagte Holmes. "Das sind speziell zum Testen von Infrastruktur, Systemen und Technologie. Die Demo ist für Leute, um einen Vorgeschmack auf das volle Spiel zu bekommen und (hoffentlich!) Sich darüber zu freuen. "

Anthem startet am 22. Februar 2019 für die PS4, Xbox One und PC, während seine Demo wird kurz vor dem 1. Februar verfügbar sein.


Source link