Anzahl der Nutzer, die versuchen, den Rang X zu erreichen, übersteigen die Erwartungen der Entwickler

Wie es sich herausstellt, gibt X es tatsächlich an Splatoon 2 statt an uns.


 Splatoon 2 Octo Expansion

Ein Jahr nachdem wir den funky frischen Nintendo Style Shooter Splatoon 2 an den Nintendo Switch, und kurz vor der Einführung des Inhaltes Octo Expansion hat Famitsu das Entwicklungsteam hinter dem Spiel eingeholt, um das Spiel rückblickend zu diskutieren. Das ziemlich lange Interview diskutiert viel über das Spiel, aber am interessantesten ist, wie Rank X die Spielerbasis am Leben erhalten hat.

Produzent Nisashi Nogami, Regisseur Yusuke Amano, Lead-Programmierer Shintaro Sato, Sound-Designer Toru Minegishi und Art Director Seita Inoue alles in dem ziemlich langen Interview, das aus dem Famitsu Japanischen Original mit freundlicher Genehmigung von Nintendo Everything übersetzt wurde (was Sie hier lesen können). Von Interesse ist hier, dass Satou bestätigt, dass die Anzahl der Spieler, die den Rang erreicht haben, steigt.

Zusätzlich zu dem Waffenbalancieren ist das Team stolz darauf, mit den Präferenzen der Gemeinde, dass viele Spieler dafür greifen schwer erreichbarer Rang X im Spiel. "Die Anzahl der aktiven Nutzer in diesem Rang steigt tatsächlich", sagte Satou. "Es ist jetzt etwas höher als die Benutzer, die vorher über S + 10 waren. Und diese Zahl steigt immer etwas gegen Ende des Monats vor dem Reset in der neuen Saison, wo die Nummern neu eingestellt werden. Dann gehen einige Benutzer zurück zu S +. "

" Es ist mehr oder weniger das, was wir erwartet haben ", sagte er, als er gefragt wurde, ob die Zahlen seine Erwartungen erhöhen. "Aber die Anzahl der Nutzer, die an ihre Grenzen gehen und wirklich versuchen, den Rang-X-Status zu erreichen, war ein wenig mehr als wir vorhergesagt haben", sagte Satou.

Bist du mit Octo Expansion zu Splatoon 2 zurückgekehrt? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.


Source link