Arsenal Legende mit prestigeträchtigem Fußballpreis ausgezeichnet

Datum veröffentlicht: Freitag, 7. Dezember 2018 8:29

Arsene Wenger wurde von seinen Kollegen für seine 22-jährige Amtszeit als Trainer von Arsenal geehrt.

Der 69-jährige Franzose, der verließ den Verein im Mai wurde am Donnerstagabend des Präsidenten-Dinner im Wembley-Stadion am Donnerstagabend mit dem LMA-Service (Football Association for Football Award) des englischen Trainers Gareth Southgate ausgezeichnet.

LMA-Vorsitzender Howard Wilkinson sagte: „Arsenes Beitrag zu Der englische Fußball war enorm wichtig für die Weiterentwicklung des Nationalspiels, seit er 1996 im Arsenal Football Club ankam.

„Es ist uns ein Privileg, ihm den LMA Service to Football Award in Anerkennung seiner großartigen Leistungen zu verleihen. [19659004] „Im Namen seiner Kollegen in der LMA danke ich ihm für sein Engagement für den Beruf und hoffe, dass er das Spiel noch viele Jahre beeinflussen wird.“

Wenger führte die Gunners in drei Premier LeagueTitel, der letzte von ihnen 2003/04 ohne ein einziges Spiel zu verlieren, und sieben FA Cups und zweimal gewann das Double.

Richard Bevan, Chief Executive der LMA, sagte: "Die LMA ist stolz darauf, Arsenes bemerkenswerte Karriere im Fußballmanagement anzuerkennen.

" Die Rolle des Fußballmanagers hat sich seit dem ersten Spiel von Arsene in Highbury 1996 unkenntlich gemacht. Sein tiefgreifender Einfluss auf das Spiel in den letzten 22 Jahren bedeutet jedoch, dass er die Bewunderung seiner Mitpraktizierenden im Fußball wirklich verdient. “

Dan Ashworth, technischer Direktor des Australischen Fußballverbandes, wurde ebenfalls vom FA-Chef Martin Glenn als ausgezeichnet er bereitet sich darauf vor, eine ähnliche Rolle bei Brighton einzunehmen.

Erhalten Sie die neuesten personalisierten Arsenal-Produkte in unserem neuen TEAMtalk Gunners-Shop !


Source link