Bank of England, um die Widerstandsfähigkeit des Finanzsystems gegen Cyberangriffe zu testen

DATEI-FOTO: Am 16. Januar 2014 passieren die Leute die Bank of England in der Londoner City. REUTERS / Luke MacGregor / File Photo

LONDON (Reuters) – Die Bank of England gab bekannt, dass sie am Freitag einen Test durchführen wird die Fähigkeit des Finanzsektors zu bewerten, um einem großen Cyberangriff standzuhalten.

Die BoE sagte, dass sie in Partnerschaft mit dem Finanzministerium und der Financial Conduct Authority am 9. November eine eintägige Übung veranstalten würde.

„Die Übung wird Behörden und Unternehmen dabei helfen, Verbesserungen unserer kollektiven Reaktion zu erkennen Vereinbarungen, die die Widerstandsfähigkeit des Sektors insgesamt verbessern “, sagte die BoE in einer Erklärung.

Berichterstattung von Huw Jones; Edit by Kevin Liffey

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link