Barcelona Spieler Bewertungen als Lionel Messi schlägt zweimal von Freistößen …

Barcelona erzielte am Samstagabend einen komfortablen 4: 0-Sieg gegen den Lokalrivalen Espanyol in der Liga.

Lionel Messi erzielte in beiden Hälften zwei großartige Freistöße und endete damit mit einem Treffer für Ernesto Valverdes Männer.

] Der Argentinier setzte in der ersten Halbzeit auch Ousmane Dembele ein, der dann zu Luis Suarez wechselte.

Der Auswärtssieg war der fünfte Sieg in sieben Spielen für die Katalanen.

Hier bewerten wir die Leistungen der Spieler von Barcelona

STARTING XI

Marc-Andre ter Stegen – Erlebte einige Aktionen mit den Gastgebern, die eine Reihe von Schüssen hatten, aber ihre Bemühungen waren gewöhnlich unberechenbar oder nur routinemäßige Rettungen. 7

Nelson Semedo – Gewöhnlich gelobt wird der Rechtsverteidiger am anderen Ende des Spielfelds mit einer soliden Schicht, die sechs Angriffe und vier Interceptions macht. 7

Gerard Pique – War nicht wirklich am Rücken und nicht in Bestform am Ball, da ihm die Verteilung der langen Kugeln fehlte. 5

Clement Lenglet – Ausgezeichnet im Besitz. Besprühte den Ball schön und wurde in der Verteidigung komponiert. 6

Jordi Alba – Hatte beim Angriff keinen großen Einfluss, wie er normalerweise tut, aber er hat einige wichtige Freigaben vorgenommen. 6

Ivan Rakitic – Eine seiner besten Ausstellungen dieser Saison. Er machte sieben Interceptions auf Spielhöhe und war der Passmeister im Mittelfeld. Pech, mit einem Kopfball nicht zu punkten. 8

Sergio Busquets – In der Mitte des Parks sind die Dinge einfach. Eine ruhige Leistung vom Spanier. 6

Arturo Vidal – Im Mittelfeld als Ballsieger ausgezeichnet und zur Unterstützung der Stürmer nach oben geschoben. 7

Lionel Messi – Zwei Tore – beide großartige Freistöße – plus Assist. Nur noch ein Tag im Büro. Leicht der beste Spieler, denn er hat mehrere Chancen geschaffen und die Verteidiger der Vergangenheit mit Leichtigkeit geblasen. Schlagen Sie auch den Beitrag mit einer Kopfzeile. 9

Luis Suarez – Verpasste eine großartige Chance beim Messi-Pass, schoss aber aus einem unmöglichen Winkel. Er machte gute Läufe und schaffte Platz für seine Teamkollegen, während er gleichzeitig die Holzarbeiten traf. 7

Ousmane Dembele – Ein sensationeller Treffer für sein Tor und unterstützte Suarez mit einem hervorragenden Durchgangsball. Ging einige gute Läufe und sah immer gefährlich aus. 8

SUBS

Philippe Coutinho – Er setzte Dembele in der 68. Minute ein und sah gut aus. 6

Munir El Haddadi – Kam für Suarez und wurde nie wirklich unabhängig von einer abgelenkten Anstrengung engagiert. N / A

Denis Suarez – Für Rakitic in der Schlussphase eingeführt. N / A

Source link