Cricket News: England Batsmen vs Indiens Bowlers – wer ist verantwortlich? -…

Mit der Testserie England gegen Indien über uns, die die Schlachten zwischen Schläger und Ball sind, die den Ausgang entscheiden werden?

Wer sind die indischen Werfer, die die Oberhand auf ihren englischen Gegner haben? Oder umgekehrt, welche englischen Schlagmänner sind froh, einen bestimmten indischen Werfer mit dem Ball in der Hand zu sehen?

Die Ergebnisse können Sie überraschen. Hier sind drei der entscheidenden Übereinstimmungen, um zu entscheiden, wer an die Spitze kommt.

Alastair Cook gegen Ishant Sharma

Dies ist eine Schlacht, die ein Jahrzehnt zurückreicht.

Insgesamt der England-Opener und Indianer schnell haben fünf Serien besiegt und die gute Nachricht für die Besucher ist Sharma dominiert – Cook bei acht Gelegenheiten für nur 154 Läufe entlassen – bei einem Durchschnitt von 19,25 pro Entlassung.

Cook hat auch gekämpft, um den großen Paceman diese 154 zusammenzustellen 465 Bälle (davon 395 Bälle) mit einer mäßigen Trefferquote von 33,12.

In Bezug auf die Grenzen hat er nur 23 von Sharma mit einer glazialen Rate von 20.21 Kugeln getroffen.

Von den acht Entlassungen zwei wurden LBW und die anderen sechs gefangen – zweimal von MS Dhoni hinter den Stümpfen, und jeweils einer auf den ersten Schlupf, zweiten Schlupf, Gully und tiefem Punkt.

Sharma hat sogar Cook einmal während des zweiten Tests verdoppelt in Nottingham im Jahr 2011, schickte ihn zurück in den Pavillon LB W für 2 in den ersten Innings und gefangen bei Yuraj Singh in Gully für nur 5 in der zweiten.

Cook wird hoffen, seine Bilanz gegen Sharma in dieser Heimserie zu verbessern, während der indische Pacer seine Dominanz fortsetzen will. 19659007] Jahrgänge Kugeln Outs Punkte 4s 6s SR

2008 23 69 2 57 2 0 33,3

2011 79 174 4 139 13 0 45,4

2012 30 105 1 95 6 0 28,6

2014 11 84 1 78

2016 11 33 0 26 1 0 33,3

Gesamt 154 465 8 395 23 0 33,12

 Joe Root v </strong></p>
<p> Überraschenderweise geht dieser hier auf den Engländer über. </p>
<p> Indiens Nummer 1-Spinner hat den englischen Kapitän nur zweimal entlassen, während er 212 Läufe mit einer ziemlich schnellen Rate von 60,92 und durchschnittlich 106 abgegeben hat. </p>
<p> Grenzen sind auch regelmäßig mit Root gekommen traf Ashwin für 21 Viere und eine einsame Sechs. </p>
<p> Es erreichte die dritte Reihe zwischen dem Paar, bevor der indische off-Spinner sogar Wurzel abwarf. In den ersten beiden Reihen räumte er 63 Runs mit 116 Bällen ein. </p>
<p> Root hatte Ashwin beim letzten Treffen in England einen Fieldday zugesprochen, der ihn für 31 Runs von nur 41 Bällen mit einer satten Trefferquote von 75,6 brachte. </p>
<p> Die beiden Entlassungen kamen beide vor zwei Jahren in Indien und beide wurden erwischt – die erste nach langer Zeit von Umesh Yadav in Visakhapatnam und die zweite eine scharfe Chance nach Virat Kohli in Mumbai. </p>
<p> <strong> Jahr läuft Balls Outs Dots 4s 6s SR </strong></p>
<p> 2012 32 75 0 53 1 1 42,7 </p>
<p> 2014 31 41 0 22 3 0 75,6 </p>
<p> 2016 149 232 2 148 17 0 64.2 </p>
<p> Gesamt 212 348 2 223 21 1 60.92 </p>
<p> <img class=

Jonny Bairstow gegen Umesh Yadav

Dies ist eine interessante Auseinandersetzung zwischen den Englischer Torhüter und der indische Auftakt

Bis heute haben sie sich in nur einer Serie – vor zwei Jahren in Indien – mit sehr fairen Ehren getroffen.

Der englische Torhüter konnte ihn für 29 Läufe abholen zwei Grenzen, mit einer vernünftigen Schlagrate von 44,62, während Yadav ihn einmal entlassen hat.

Dieses Wicket war in den ersten Innings des zweiten Tests in Visakhapatnam, nachdem Bairstow einen soliden 53 von 152 zusammengestellt hatte.

Mit England am 190 für 5 und Indien, gerade um den neuen Ball zu nehmen, schlug Yadav mit einem vollen geraden Ball dass Bairstow tr (19659007) Durch die Pace geschlagen, traf er mit der Fledermaus seinen Stiefel und ließ den Ball mit seinem Pad und seinen Kanonen in die Stümpfe schlagen.

Dieses Match wird a In den nächsten Monaten, in denen England auf Bairstow für wichtige Läufe in der Reihenfolge vertraut und Yadav einen Großteil des indischen schnellen Bowlings mit der Verletzung von Bhuvneshwar Kumar und Jasprit Bumrah schulterte

Jahr läuft Balls Outs Dots 4s 6s SR

2016 29 65 1 47 2 0 44.6

Gesamt 29 65 1 47 2 0 44.62

Source link