Cristiano Ronaldo will nach Juventus Demütigung bei Man United graben

Datum veröffentlicht: Donnerstag, 8. November 2018 8:07

Cristiano Ronaldo ist der Meinung, Juventus hätte Manchester United in einer Nacht „leicht“ schlagen müssen, als der atemberaubende Volley des Stürmers nichts wert war.

Nachdem er die Männer von Jose Mourinho bei Old geklopft hatte Trafford vor vierzehn Tagen in einem Sieg, der viel komfortabler war als das 1: 0-Ergebnis, deuteten die Riesen der Serie A an, sie erneut zu besiegen.

Ronaldos außergewöhnlicher Volleyschuss gegen seine ehemalige Mannschaft ließ die Zuschauer ungläubig die Augen reiben – ebenso wie der Ein spätes United-Comeback, bei dem die Besucher in der Champions-League-Begegnung am Mittwoch einen bemerkenswerten 2: 1-Sieg erringen würden.

"Ich habe die Wiederholung in der Garderobe gesehen", sagte er gegenüber Viasat [19459009

„Ich wusste nicht, dass es ein fantastisches Tor war, aber ich habe gute Bewegungen gemacht und ich bin mit dem Ball stark.

„ Ich habe mich über das Tor gefreut, aber wir sind etwas enttäuscht, weil wir es hätten tun sollen gewann th Mit drei oder vier Toren leicht zu spielen.

„Manchester hat meiner Meinung nach nicht viel getan. Sie haben zwei Chancen geschaffen, Standardsituationen, ich weiß, dass die englischen Teams immer nach den Standardsätzen suchen.

"Aber wir werden aus unseren Fehlern lernen und wir sind immer noch Spitzenreiter in der Gruppe, also sind wir gut."

Möchten Sie die besten United-News direkt auf Ihre Facebook-Zeitleiste bringen? Wie unsere dedizierte Facebook-Seite von Manchester United .


Source link