Das nächste Telefon von Xiaomi verfügt möglicherweise über eine 48-Megapixel-Kamera

Die Megapixel-Kriege für Smartphones sind noch nicht vorbei.

Der chinesische Elektronikkonzern Xiaomi hat ein neues Smartphone mit einer 48-Megapixel-Kamera aufgezogen, einen Rekord für das Unternehmen und, soweit wir uns erinnern können, einen Rekord in der populären Unterhaltungselektronik, der Nokos 418 Megapixel 808 PureView-Telefone übertrifft .

Wie von Android Central angemerkt, hat das Telefon wahrscheinlich auch den neuen Snapdragon 675-Chip von Qualcomm.

So extravagant wie ein 48-Megapixel-Sound ist, macht er tatsächlich viel Sinn. Das Huawei Mate 20 Pro verfügt über eine 40-Megapixel-Hauptkamera, verwendet jedoch standardmäßig die vom Sensor gesammelten Informationen, um besser aussehende 10-Megapixel-Fotos zu erstellen. Wenn Xiaomi dieselbe Route wählt, wird das neue Telefon wahrscheinlich auf 12-Megapixel-Fotos zurückgreifen, während es von den Details des 48-Megapixel-Sensors profitiert.

Wir können auch davon ausgehen, welchen Sensor Xiaomi einsetzen wird, da Sony im Juli seinen 48-Megapixel-Bildsensor IMX586 für Smartphones auf den Markt gebracht hat (Samsung hat auch einen 48-Megapixel-Sensor namens ISOCELL Bright GM1). Und ja, eines der Merkmale dieses Sensors besteht darin, das von vier benachbarten Pixeln aufgenommene Licht zu kombinieren, um ein helles 12-Megapixel-Bild bei schlechten Lichtverhältnissen zu erzeugen. Bereiten Sie sich auf fantastische Nachtfotos vor.

Das Foto des Telefons, das Xiaomi-Präsident Bin Lin vom chinesischen sozialen Netzwerk Weibo geteilt hat, offenbart keine weiteren Details über das Telefon außer seiner schwarzen Farbe. Die Bildunterschrift des Fotos behauptet jedoch, dass das neue Telefon im Januar kommt.

Aufgrund seiner CPU ist das Telefon wahrscheinlich ein mittlerer Waldläufer mit einem offensichtlichen Fokus auf die Fotografie. Nach Xiaomis früheren Starts zu urteilen, wird es wahrscheinlich ziemlich billig sein.

 Https% 3a% 2f% 2fblueprint api production.s3.amazonaws.com% 2fuploads% 2fvideo uploaders% 2fdistribution% 2fimage% 2f86903% 2fde80342d ec88 4643 n, t, s) {if (f.fbq) return; n = f.fbq = Funktion () {n.callMethod?
  n.callMethod.apply (n, Argumente): n.queue.push (Argumente)}; if (! f._fbq) f._fbq = n;
  n.push = n; n.loaded =! 0; n.version = '2.0'; n.queue = []; t = b.createElement (e); t.async =! 0;
  t.src = v; s = b.getElementsByTagName (e) [0]; s.ParentNode.insertBefore (t, s)} (Fenster,
  Dokument, 'Skript', 'https: //connect.facebook.net/en_US/fbevents.js');
  fbq ('init', '1453039084979896');
  if (window._geo == 'GB') {
    fbq ('init', '322220058389212');
  }
  
  if (window.mashKit) {
    mashKit.gdpr.trackerFactory (function () {
      fbq ('track', "PageView");
    }).machen();
  }
</script></pre>
<p><a href=Source link