Der Battle Royale-Modus von Battlefield 5 wird von Criterion, The Makers of …

loading...

Es ist eine Schande Criterion als Support-Studio zu sehen …


 Battlefield 5

Wir haben bereits einige Informationen über Battlefield 5 's Battle Royale-Modus erhalten, den wir kennen wird "Feuersturm" heißen. Der Battle Royale-Modus wird 64 Spieler auf der Karte haben, und wir wissen bereits, dass es nicht von DICE selbst entwickelt wird. Stattdessen scheint es, als ob es von einem sehr geliebten Entwickler unter EA's Schirm – Criterion, den Leuten, die uns die Burnout -Serie zurückgebracht haben, entwickelt wurde.

EA bestätigte dies in einem neuen Blogpost Detaillierung des Firestorm-Modus, der besagt, dass Criterion es in Zusammenarbeit mit DICE entwickelt. Sie bestätigten auch, dass Markenzeichen von Battlefield -Multiplayer, wie Fahrzeuge, zerstörbare Umgebungen und natürlich Teamarbeit und Koordination, auch im Firestorm-Modus präsent sein werden.

Es ist eine Schande dass das einst stolze Criterion, das mit den Burnout -Spielen auf dem neuesten Stand war, auf ein Support-Studio reduziert wurde, aber ich hoffe, dass der Firestorm-Modus die gleiche Brillianz zeigt

Battlefield 5 startet am 20. November für PS4, Xbox One und PC.


Source link

loading...