Der nächste wichtige Patch von Overwatch erfordert eine vollständige Neuinstallation

Blizzard bestätigt, dass es die Ladezeiten verbessern und den Speicher auf „eingeschränkten Systemen“ verbessern wird.


 Overwatch_Ashe

Der nächste Patch für Blizzard Entertainment Overwatch wird ein großer sein. Obwohl das Entwicklungsteam nicht genau gesagt hat, was darin enthalten wäre, wird es groß genug sein, um eine vollständige Neuinstallation für das aktuelle Spiel zu gewährleisten. Dies wurde in den offiziellen Foren von Drakuloth im Customer Support bekannt gegeben.

„Der nächste große Patch wird einige grundlegende Änderungen am Spielclient enthalten. Die Anzahl der Back-End-Änderungen, die wir vornehmen, ist so groß, dass wir den aktuellen Inhalt nicht einfach effizient patchen können. Wenn der nächste Patch herauskommt, wird sich der Client vollständig neu installieren, um diese Änderungen zu verarbeiten. Wir wissen, dass dies nicht ideal für Leute ist, die Verbindungen mit Messdaten messen. Hoffentlich hilft Ihnen diese Ankündigung, sich auf das kommende Update vorzubereiten. “

Obwohl der große Download ärgerlich sein wird, hält Blizzard dies für einen" Remaster "-Patch von Arten. Laut einer E-Mail, die Kotaku erhalten hat, werden nicht nur die Ladezeiten verbessert und der Speicher für „eingeschränktere Systeme“ optimiert, sondern es werden auch Fehler in zahlreichen Karten behoben. Die PS4-Version benötigt auch weniger Festplattenspeicher.

Interessanterweise, wenn Sie sich auf dem PC befinden und die PTR-Version des Spiels heruntergeladen haben (die derzeit den neuen Helden Ashe zum Testen zur Verfügung hat), wird der Download insgesamt angezeigt. deutlich kleiner “. Der Patch hat derzeit kein Veröffentlichungsdatum oder -uhrzeit, aber wenn Sie mit der Leistung unzufrieden waren, könnte dies die Antwort auf Ihre Gebete sein. Bleiben Sie dran für weitere Informationen, wann der Patch live geht.


Source link