Die Einsicht hinter der Tinte: Studenten teilen, was ihre Tattoos …

 Mädchen mit seitlicher Tätowierung

12. Januar 1966

Im Leben gibt es viele Dinge, die für immer bei dir bleiben werden.

Ob es ein Zitat ist, ein Lied, oder ein Moment in der Zeit, kann es als charakterisiert werden, etwas, das Sie in einer Weise geformt hat, die Sie nie vergessen konnten.

Vor ungefähr vier Jahren machte ich einen sehr schwierigen Verlust durch.

Vor vier Jahren bekam ich auch mein erstes Tattoo.

Danke fürs Zuschauen!

Die römischen Ziffern auf meiner Seite lesen einen besonderen Geburtstag und der Spatz stellt einen Aufstieg in den Himmel dar. In diesem Fall ist mein Tattoo eine Feier des Lebens meines Vaters.

Obwohl ich weiß, dass mein Vater nicht jemand ist, den ich jemals vergessen werde, tröstet es mich, zu wissen, dass ein Stück von ihm für immer auf meiner Haut leben wird; Das Leben, die Liebe und die Feier von kleinen Momenten darstellend.

Es ist ein Trost darin, zu zeigen, wer du drinnen bist, von außen. Aber es gibt immer mehr zu einer Tätowierung, als dem Auge auffällt.

Ich habe mit ein paar meiner tätowierten Freunde alles über Tattoos geredet, und hier ist die Einsicht hinter ein paar ihrer Tinte:

Nicole

Warum haben Sie dieses Tattoo?

"Es war eine spontane Entscheidung, wie die meisten meiner Tattoos. Das könnte mir am meisten bedeuten. Die Worte sind Texte aus Mac Miller's Lied 'Get Up' und sie fühlten sich wegen der Lage sehr passend an Ich wählte. Mac Miller war auch ein großer Einfluss in meinem Leben, als es darum ging, meine eigene Kreativität zu erforschen und aus meiner Schale zu kommen. "

Wie war es, dieses Tattoo zu bekommen?

"Wie ich schon sagte, es war ein bisschen spontan, bu t Ich wollte immer eine Tätowierung an dieser Stelle haben. Ich beschäftige mich lange mit Problemen der Selbstverletzung und die Narben erinnern mich immer daran. Ich wollte, dass etwas dauerhaft an der gleichen Stelle ist, die mich daran erinnert, dass bessere Tage immer vor mir liegen. "

Welche bleibende Bedeutung hat dieses Tattoo für dich?

" Alle meine Tattoos sind Erinnerungen an wichtige Menschen und Ereignisse in meinem Leben, und dies ist nur ein weiterer Gedanke, der mich auf dem Boden hält. Die Vorstellung, dass eine schlimme Situation eine vorübergehende Situation ist, hilft mir, wieder in bessere Zeiten zu finden. "

Gabriella

Wie war es, dieses Tattoo zu bekommen?

" Meine Mutter hat nicht Ich mag nicht, wie groß ich mein Tattoo haben wollte, aber ich habe dafür gesorgt, dass es meine Arbeitsstelle nicht an meinem Oberschenkel verlassen hat. Es sieht drei Stunden lang aus, war aber nicht so schlimm, da der Oberschenkel ein fleischiger Fleck ist. Die Schattierung und Punkte schmerzen am meisten, obwohl ich mich erinnere. "