Die Eröffnung des unterirdischen Tunnels von Musk wurde verschoben

 Das öffentliche Debüt des Hawthorne-Tunnels wurde um eine Woche zurückgedrängt.
Das öffentliche Debüt des Hawthorne-Tunnels wurde um eine Woche zurückgedrängt.

Image: Die langweilige Firma

Lange kritisierte Long für seine Zeitverwaltungsfähigkeiten Projekt.

Diesmal handelt es sich um den unterirdischen Hawthorne-Testtunnel für das Hochgeschwindigkeits-Transportsystem von The Boring Company unter Los Angeles. Ein großes öffentliches Eröffnungserlebnis war für Dienstag geplant, aber ein Unternehmenssprecher meldete sich per E-Mail über ein neues Datum für den 18. Dezember.

Musk twitterte über die Verzögerung und stellte es fachkundig als verbesserte Veranstaltung auf, die nur etwas mehr Aufmerksamkeit und Zeit brauchte abziehen Er versprach "mehr als eine Tunnelöffnung" mit autonomen Transportwagen und Autoaufzügen. Vielleicht so etwas wie der Aufzug, den das Unternehmen unter einem Hawthorne-Haus gekauft hat? Ich denke, wir werden es später in diesem Monat herausfinden.

Als ein Gizmodo-Artikel von 2016 [knapp] (und immer noch genau): " Elon Musk kommt immer zu spät." Da The Boring Company eine weitere Idee von Musk ist, ist es sinnvoll, dass sich das verzögerte Muster fortsetzt.

Auf der Website des Hawthorne-Tunnelprojekts wird immer noch der 10. Dezember als Abschlussdatum für den ersten Abschnitt des 2-Meilen-Tunnels aufgeführt der Fall sein. Aber es ist das öffentliche Debüt, das Musk versprochen hat, das zurückgedrängt wird.

Zurück Im Oktober versprach Musk nach einer Eröffnungsparty am Vorabend kostenlose Fahrten für die nächste Woche. Diejenigen, die eine freie Fahrt suchen, müssen ihre Zeitpläne löschen – dies kann eine Weile dauern.

 Https% 3a% 2f% 2fvdist.aws.mashable.com% 2fcms% 2f2017% 2f5% 2fdaec53c7 38b0bbc5% 2fhumb% 2f00001

Source link