Die Mittelwerte der Vorhersagen aus fünf Medienquellen für die 2018-19 PL …

loading...


Quick Reads

Die Saison 2018-19 Premier League steht vor der Tür, und wie es üblich ist, haben die Medien ihre Vorhersagen vor der neuen Kampagne gemacht.

Journalisten und Experten wurden aufgefordert, sich zu entscheiden Wer glaubt, dass sie die Liga gewinnen werden, wer wird unter den ersten Vier sein und wer am Ende des Tisches unter anderen Anrufen enden wird.

Wir haben zusammenfassend, was die BBC, Sky Sports, Daily Mirror, Daily Mail und unsere Freunde bei Football365 haben vor dem Saisonauftakt zwischen Manchester United und Leicester vorausgesagt und insgesamt 61 Meinungen gesammelt.

Champions

Von der BBC-Liste von 24 Experten glauben 21, dass Manchester City die erste Seite sein wird um den Titel in der Premier League in 10 Jahren zu behalten.

Alle Sky Sports 'Soccer Saturday-Experten denken genauso, wie die sieben Journalisten, die ihre Meinung zu Football365 abgegeben haben

Von der Daily Mail 11 und dem Daily Mirror 13, fast alle sind für die Stadt gegangen

Jurgen Klopps Männer wurden auch von den anderen drei BBC-Experten Ruud Gullit, Ian Wright und Martin Keown sowie von Sami Mokbel bei Mike von The Mail and the Mirror ausgewählt Walters

Top vier

Jede einzelne einer der 61 hat Manchester City und Liverpool als Teil der Top Vier, während Manchester United von Jose Mourinho die beliebteste Wahl des Restes war.

Es gab 45 Stimmen für Mourinho, um United in der Champions League zu halten, aber Dion Dublin war der einzige von der BBC, der sagte, dass sie das Liverpool-City-Monopol unter den ersten zwei brechen würden.

Alle Sky Sports-Experten hatten Tottenham in ihren Top Vier, und Spurs fanden ihren Weg in 38 der Experten. Die ersten vier Plätze

Von den großen Sechs starten Arsenal und Chelsea beide in die Saison mit neuen Managern, und sie waren in 20 bzw. 19 Top Vours.

Relegation

Die BBC und Sky Sports sind entweder nur interessiert in den oberen Bereichen der Division oder bestrebt zu sein, Vergehen zu verursachen, nachdem keine PR gemacht wurde (19659004) Von den 31 Meinungen, die in der Mail, Mirror und Football365 angeboten werden, hat kein einziger überhaupt Vertrauen in Neil Warnocks Vizemeister Cardiff City (19659004) Anderswo gibt es eine breite Palette von Rufen für die anderen zwei Punkte im Unterlauf.

Nur Simon Jones bei der Daily Mail hat entweder Die anderen Aufsteiger taten sich sofort in die zweite Liga auf, obwohl seine Prognose bereits vor Fulhams Sommerausgaben von 100 Millionen Pfund am Stichtag gemacht wurde.

Die beliebteste Wahl neben Cardiff ist Huddersfield mit 23 der Journalisten David Wagner kann seine Liebesgeschichte nicht länger als zwei Spielzeiten halten.

Brighton und Bournemouth sind die einzigen anderen Clubs, die von mehr als einem Mail-Journalisten ausgewählt wurden, während vier von Football365s Kontingent Watf denken Jordan wird sich in der Premier League nicht über Wasser halten können.

Burnley, Leicester, Newcastle und Southampton sind laut den befragten Journalisten die anderen Seiten, die alle in Gefahr sind, in dieser Saison unterzugehen.

Source link

loading...