Facebook beginnt die Bestätigung für politische Anzeigen in Indien

Ein Facebook-Logo wird auf der IAA in Frankfurt am 16. September 2017 abgebildet. REUTERS / Ralph Orlowski

(Reuters) – Indische Werbetreibende, die politische Anzeigen auf Facebook Inc. schalten möchten, müssen dies nun bestätigen Identität, Ort und enthüllen, wer für die Anzeige bezahlt hat, teilte das soziale Netzwerk am Donnerstag mit.

"Indem wir Inserenten autorisieren und die Anzeigen transparenter machen, können wir die Einmischung Indiens bei den Wahlen besser verteidigen", sagte das Unternehmen hier in einem Blogbeitrag.

Bericht von Munsif Vengattil in Bengaluru; Schnitt von Saumyadeb Chakrabarty

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link