Foyth geht von Null zum Helden, während die Spurs den vierten Sieg in Folge abschließen

Datum der Veröffentlichung: Samstag, 10. November 2018, 7:24 Uhr

Juan Foyth erzielte sein erstes Tor im englischen Fußball und gab Tottenham einen 1: 0-Erfolg gegen Crystal Palace.

Eine Woche, nachdem er zwei Strafen gegen die Wölfe vergeben hatte, Foyth hatte einen positiveren Einfluss auf dieses Spiel, da der Verteidiger in der zweiten Halbzeit aus einer Ecke nach Hause kam.

Damit hat Mauricio Pochettino in allen Wettbewerben vier Mal hintereinander gewonnen, wobei er auch die fünfte Gerade war Auswärtssieg in der Premier League .

In der Zwischenzeit bleibt Crystal Palace seit September ohne Sieg, ein Zauberspruch, bei dem sie auch aus dem Carabao Cup ausgeschieden wurden.

Weitere folgen…


Source link