Französische kohlenstoffarme Energiemarke ist nationaler Unterstützer für Frau …

 Die französische Marke für kohlenstoffarme Energien ist nächstes Jahr National Supporter für die Frauen-Weltmeisterschaft
. Werbung

<! –

->

FIFA und das Local Organizing Committee (LOC) für Frauen Bei der Weltmeisterschaft in Frankreich im nächsten Jahr wurde EDF, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich kohlenstoffarmer Energien, als nationaler Unterstützer des Turniers angekündigt.

Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 ™ wird in neun Städten in ganz Frankreich ausgetragen 7. Juni bis 7. Juli nächstes Jahr.

EDF ist bereits an der Förderung des Frauenfussballs beteiligt und verstärkt sein Engagement, indem es die weltweit größte Einzelveranstaltung für Frauen unterstützt. Die Gruppe wird zum fünften National Supporter für die Austragung der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 ™, eines Fußballfestivals und Schauplatz für die rasante globale Entwicklung des Frauensports, erklärte die FIFA in einer Pressemitteilung.

Noel Le Graet, Präsident des LOC und des französischen Fußballverbandes (FFF), sagte: „EDF ist seit vielen Jahren ein Partner des französischen Fußballverbandes und unterstützt uns bei der Organisation der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019. Die Auslosung dauert nur wenige Tage ist eine hervorragende Nachricht und wir möchten EDF als unseren fünften nationalen Unterstützer an Bord begrüßen. Die weltbekannte französische Gruppe verstärkt ihr festes Engagement für den Frauenfußball durch ihre Teilnahme an diesem großen Turnier. “

Philippe Le Floc'h, Chief Commercial Officer der FIFA, kommentierte:„ Wir freuen uns, eine weitere wichtige Unterzeichnung der FIFA ankündigen zu können Frauen-Weltmeisterschaft Unsere starke Aufstellung von National Supporters bestätigt deutlich das wachsende Interesse am Frauenfußball. Im Rahmen unserer vor kurzem eingeführten Frauenfußballstrategie ist die FIFA bestrebt, den Bekanntheitsgrad des Frauenfußballs zu erhöhen und sein kommerzielles Potenzial zu steigern. Die Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen wie EDF wird uns auf jeden Fall dabei helfen, diese Ziele zu erreichen. “

Julien Villeret, Kommunikationsdirektor der EDF-Gruppe, sagte:„ Wir sind sehr stolz darauf, einer der nationalen Unterstützer der FIFA zu sein Veranstaltung und zur Förderung des Frauenfussballs beitragen. Diese Partnerschaft steht im Einklang mit unserem bestehenden Engagement im Fußball und spiegelt die Werte wider, die der EDF-Gruppe am Herzen liegen: Teamgeist, Inklusion und Vielfalt. Dieser Wettbewerb wird Gelegenheiten schaffen, zusammen zu kommen und eine Leidenschaft für den Fußball zu teilen. Es ist eine aufregende Gelegenheit für EDF, an einem solchen globalen Sportereignis teilzunehmen. “

Als National Supporter wird das Energieunternehmen vor und während der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 sowie während der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 eine umfassende Markenbekanntheit genießen aus einem maßgeschneiderten Ticket- und Hospitality-Paket und Verwendung ausgewählter FIFA-Marken und -Filme.

Source link