Google Keep Aka Keep Notes App erhält neues Materialdesign

Kurz gesagt: Keep Notes, auch bekannt als Google Keep, ist die neueste Anwendung für das neue Materialdesign von Google. Das Unternehmen veröffentlicht das Update für alle, während wir sprechen, und dieses Update wird das Design der App komplett neu gestalten, da es es viel weißer macht als früher, während die Icons jetzt leer sind, was bei einigen Apps bereits passiert ist von der Firma, wie Nachrichten (früher bekannt als Android Nachrichten), Google Fotos und Kalender, um einige zu nennen. Jetzt hat das Unternehmen neben der Anpassung der Schriftart in einer App (Google Sans wurde hinzugefügt) und der Verkleinerung der Symbole auch die Farbe aus der oberen Leiste entfernt, was Google mit all seinen Apps als Teil von Google macht die neue Designsprache. Statt einer gelben Top-Bar bekommt man viel mehr Weiß. Zusätzlich zur Änderung des Designs der App hat das Unternehmen auch Unterstützung für Raster und Linien für Zeichnungen hinzugefügt und einige Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen veröffentlicht. Das Update wird eingeführt, da wir sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte sprechen, und während es das Design aktualisiert, wird es nicht wirklich mit dem allgemeinen Konzept verwechselt, Sie erhalten praktisch die gleiche Usability aus der App wie zuvor, als nichts (19659002) Hintergrund: Google hat sein neues Material Design seit einiger Zeit für seine Anwendungen eingeführt, im Grunde seit es Android 9 Pie gibt. Diese neue Designsprache wurde von allen nicht so gut angenommen, da einige Leute sie für leblos halten, da Google entschieden hat, die Farbe aus der oberen Leiste in seinen Apps zu entfernen. (Android) Nachrichten haben nicht mehr die blaue Farbe in der oberen Leiste, dasselbe gilt für die Google Kalender App und jetzt auch für Keep Notes. Obwohl das Design immer noch ziemlich flach ist, sehen die Google-Apps sehr ähnlich aus, ohne dass ein wichtiger Unterscheidungsfaktor besteht, da Weiß vorherrscht. Google scheint nicht zu wissen, wie es seine Notizanwendung nennen soll. Zunächst hieß es "Google Keep". Es befindet sich immer noch im Play Store und in der App, aber die App wird als "Keep Notes" aufgeführt 'auf Android-Handys jetzt, was ziemlich verwirrend ist. Die Keep Notes-App von Google Keep hat derzeit eine Bewertung von 4,4 Sternen im Play Store und wurde laut ihrem Play Store-Angebot weit über 100 Millionen Mal heruntergeladen.

Impact: Dieses neue Material Design Google pusht online viele Diskussionen, aber es ist, was es ist, und die Google Keep aka Keep Notes-App ist die neueste, die es erhält, ob es Ihnen gefällt oder nicht. Google hat immer noch einige Apps, um sich an sein neues Design anzupassen, zum Beispiel Apps wie Gmail und YouTube, und es bleibt abzuwarten, wann das Unternehmen auch ein Update für diese Apps herausbringen wird. Während Sie darauf warten, oder wenn Sie möchten, können Sie Ihre Google Keep aka Keep Notes-App aktualisieren, wenn Sie möchten. Unten finden Sie einen Play Store-Link.

Google play  Google Play Button NEU

Source link