Gua Sha ist das neue Hautpflegewerkzeug von 2019

Ich kenne ein oder zwei Dinge über Stress, und ich bin (leider) ziemlich gut mit der Belastung durch Haut und Körper vertraut. Akne, Textur, Mattheit und so. viel. geschwollen Meine Mutter sagt, es sind alle Pommes, die ich esse, aber ich würde sicherlich nicht (so viele) Pommes essen, wenn ich entspannt wäre!

So sehr wir Weihnachten lieben, können wir nicht leugnen, wie stressig dieses Mal ist das jahr kann sein. Potentielle Geldkämpfe, Geschenke für alle Ihre Freunde und Familienmitglieder finden, irgendwie zu jeder Feiertagsparty kommen, zu der Sie eingeladen werden, und Sie müssen noch bis zur Weihnachtswoche zur Arbeit gehen und sich auf Ihre Erwachsenenpflichten konzentrieren – es ist anstrengend !

Also machte ich mich auf die Suche nach Produkten, die sowohl meiner Haut helfen als auch mir helfen können, den Stress etwas zu reduzieren. Ich habe den Löffel im Kühlschrank ausprobiert (OK, tbh, das tat weh!), Jede Menge Augencremes und Milchprodukte ausschneiden (hat für mich nicht funktioniert, aber es könnte für Sie!). Meine erste offensichtliche Wahl war eine -Jade-Rolle (wie können Sie etwas falsch machen!), Aber je mehr ich recherchierte (dh ich habe meine liebsten Beauty-Blogger stundenlang auf Instagram verfolgt), entschied ich mich für einen Trend früh.

Eine Amazon Prime-Lieferung und etwa einen Monat später, mein Gua-sha-Stein und ich sind im Grunde BFFs. Weil ich so besessen von meinem nächtlichen Gua-Sha-Massage-Ritual bin, geben wir Ihnen alle Details darüber, was es ist, was es macht und wie Sie es zu Hause tun können.

Was ist Gua Sha

Gua sha (ausgesprochen gwa-shah!) Ist ein Werkzeug (oder Werkzeuge), mit dem die Haut gekratzt wird, um die Durchblutung zu fördern. Die alte chinesische Medizin nutzte das Gua-Sha-Werkzeug vor Tausenden von Jahren, um die Durchblutung zu erhöhen und den Körper zu heilen.

Wenn Sie sich eine Gua-sha-Massage gönnen, kratzen Sie im Wesentlichen das gesamte Wasser und die Lymphe unter Ihrer Haut an die Ränder Ihres Gesichtes und ziehen es zum Abtropfen in den Hals. Ein bisschen grob, aber auch super cool, oder? Es bewegt das gesamte Blut unter der Haut herum, so dass Ihr Gesicht nach einer Gua-sha-Sitzung mit frischem, frischem Blut voll ist.

In der chinesischen Medizin gab es Gua Sha in Form von Suppenlöffeln und anderen Gegenständen (was nicht genau so ist, wie alle Gua Sha-Steine, die Sie auf Instagram sehen) aussehen. Im Allgemeinen besteht Gua-sha entweder aus Jade- oder Rosenquarzsteinen (Jade ist dafür bekannt, Ihre Energie zu reinigen und zu heilen).

Hier bespreche ich Gua-sha als Gesichtswerkzeug für die Massage, es gibt jedoch größere Werkzeuge das kann für gua sha auf dem körper verwendet werden. Ich möchte unbedingt bei einem Akupunkteur einsteigen, um zu sehen, was der erstaunliche Gua-Sha für meinen Körper tun kann, seit ich gesehen habe, wie er meinem Gesicht hilft!

Vorteile von Gua Sha

Verbessert Zirkulation

Gua sha ist DAS Werkzeug, wenn Sie den Blutfluss in Ihrem Gesicht erhöhen möchten. Die Durchblutung an sich hat so viele Vorteile, dass sie die Entzündung verringert, der Haut einen glühenden Look verleiht, Anti-Aging-Effekte und mehr.

Hilft bei der Lymphdrainage

Diese zusätzliche Flüssigkeit in Ihrem Gesicht lässt Sie wie aussehen, wenn Sie den Pilz gegessen hat ? Gua Sha kann dabei helfen. Lymphflüssigkeit ist im Wesentlichen die Flüssigkeit, die von Ihren Lymphknoten kommt, die nicht ganz zurück in das Herz-Kreislauf-System gelangt ist. Das Massieren der Haut hilft, diese Flüssigkeit aus Ihrem Gesicht abzulassen (yuck), und Gua-sha ist das beste Werkzeug, um all das herauszubekommen.

Lindert Muskelverspannungen

Wenn Sie das Gua sha über Ihre Haut kratzen, spüren Sie, wie sich Ihr Gesicht sofort entspannt. Seit Jahren meinten alle, ich hätte wegen meiner Kieferprobleme Kiefergelenksstörungen, aber es stellt sich heraus, dass ich meinen Kiefer ballte, wenn ich schlafe, wenn ich gestresst bin (also im Grunde die ganze Zeit). Sobald ich mit Gua Sha anfing, bemerkte ich sofort, dass sich mein Kiefer weniger fest anfühlte und ich konnte ihn mehr als je zuvor entspannen.

Die Kratzbewegung, die Sie mit einem Gua-Sha-Stein ausführen, bricht das Muskelgewebe (Faszie) auf, was die Durchblutung fördert und die Muskeln dazu veranlasst, sich mehr zu entspannen. Wenn Sie mit Stress zu tun haben und ihn in Ihrem Gesicht spüren können, ist Gua Sha eine sehr einfache Möglichkeit, etwas Abhilfe zu schaffen, während Sie Ihrem Alltag etwas Selbstwertgefühl verleihen.

Ein zusätzlicher Vorteil: weniger Kopfschmerzen! [19659031]

Kann bei trockener Haut helfen

Stoppen Sie die Presse – Gua Sha könnte Ihre trockene Winterhaut nur retten! Wenn Sie alle diese Toxine aus Ihrem Gesicht schieben, beginnt Ihre Haut mit Feuchtigkeit aufzufüllen, da sie nicht mehr belastet wird.

Reduziert Ausbrüche und hilft bei Anti-Aging

Ja, Gua Sha ist im Grunde ein Wundertäter. Die Lymphdrainage, die in Ihrer Haut lauert, führt zu einer Anhäufung, die zu Akne, Textur und Mattheit in der Haut führen kann. Die Massage verleiht der Haut daher Elastizität und Glanz. Mit einem festeren Druck können Sie sogar feine Linien und Falten in der Haut bekämpfen.

Fügt Gesichtskonturen hinzu

Sie brauchen keine teuren Konturkräfte mit Ihrem Gua-Sha! Wenn Sie Ihren Gua-sha-Stein über Ihre Wangen kratzen, werden Sie Gesichtskonturen bemerken, von denen Sie nie wussten, dass Sie sie hatten. Während dieser abnehmende Effekt im Laufe der Zeit nur vorübergehend ist, kann es nur hilfreich sein, wenn das Blut zirkuliert und sich in der Lymphdrainage bewegt, wenn Sie Ihr Gesicht abnehmen möchten.

Wie mache ich das?

Sie können eine Gua-Sha-Massage entweder nach dem Serum, der Feuchtigkeitspflege oder dem Ölschritt Ihrer Routine durchführen. Ich ziehe es vor, mein Gua-sha zu machen, nachdem ich alle Produkte auf meiner Haut aufgetragen habe, da der Stein dadurch mühelos über die Haut gleiten kann.

Jedes Gua-Sha-Werkzeug ist anders geformt. Suchen Sie also die Seite, die für die verschiedenen Konturen Ihres Gesichts am besten geeignet ist. Ich benutze die Seite mit dem Divet zuerst bei mir, um die Konturen wie unter meinen Augen, meinen Wangen und an meinem Kinn anzupassen, und dann nehme ich die gekrümmte Seite für meine Stirn und meinen Hals und meine Brust.

Weil du ' Wenn Sie all diese Gifte aus Ihrem Gesicht verdrängen wollen (klingt erstaunlich, richtig?), möchte ich sichergehen, dass mein Nacken entstaut ist, bevor ich anfange, den ganzen Trottel nach unten zu drücken. In drei verschiedenen Abschnitten (beide Seiten und direkt unter meinem Kinn) renne ich das Werkzeug fünf bis zehn Schläge in Richtung Gesicht.

Dann kratze ich mit einer ausladenden Bewegung das Gua-sha-Werkzeug von der Mitte meines Kinns rechts unter meinem Ohr auf meinem Kinn und wiederholen Sie fünf bis zehn Mal, je nachdem, wie aufgeregt ich bin, ins Bett zu hüpfen. Ich mache die andere Seite und fahre dann weiter das Gesicht hinauf und kratze den Gua-sha von meinem Mundwinkel bis zu meinen Ohren, unter meinen Ohren und direkt über meinen Augenbrauen. Es klingt nach viel, aber es ist so entspannend, dass Sie sich wünschen, dass Sie das Ding stundenlang über Ihr Gesicht streichen könnten. (Wenn Sie es nicht sagen können, befinden sich mein Gua Sha und ich gerade in einer ernsthaften, engagierten Beziehung.)

Wenn Sie ein Bildmaterial benötigen, ist dies ein großartiges Tutorial! Sobald Sie mit dem Gua-Sha-shing beginnen , Sie werden in Ihren eigenen Groove einsteigen, wie Sie es gerne tun.

Wenn Sie massieren, haben Sie keine Angst, etwas Druck auszuüben. Offensichtlich versuchen wir nicht, uns selbst zu verletzen, aber wenn etwas Rötung oder kleine rote Punkte erscheinen, ist das normal. Rötung bedeutet, dass der Gua-sha Blut an die Oberfläche bringt, also macht es seine Arbeit!

Ich habe bereits eine Jade-Walze. Brauche ich beides?

Je nach Ihren Bedürfnissen können sowohl ein Gua-Sha-Stein als auch eine Jade-Rolle von Vorteil sein. Nach meiner Erfahrung ist ein Jade-Roller erstaunlich, wenn Produkte wie Seren und Öle tiefer in die Haut einsinken sollen. Ich liebe es, eine Jade-Rolle zu verwenden, um meine Augencremes nachts sowie auf Blattmasken aufzutragen, um all diese Güte in sich aufzusaugen (eine meiner bevorzugten Hautpflege-Hacks!). Gua sha dagegen ist eher für Massagen als für Produkte gedacht. Es hilft Ihnen, all diese Toxine in Ihrer Haut tiefer als die Jadewalze herauszuziehen.

Unsere Favoriten einkaufen:

Welches Hautpflegetool möchten Sie dieses Jahr ausprobieren ?! Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Source link