Huawei Nova 4 wird anstelle der Kerbe eine Lochkamera haben

 Huawei schlägt Samsung links und rechts.
Huawei schlägt Samsung links und rechts.

Image: LightRocket über Getty Images

Essential hat die Kerbe mit der PH-1 geboren und Apple hat es mit dem iPhone X populär gemacht, aber Asiens größte Smartphone-Hersteller sehen bereits bereit aus, sie zu töten und durch eine zu ersetzen Weniger anstößig wirkender Lochausschnitt in der oberen Ecke.

Samsung hat bei seiner Entwicklerkonferenz vor einigen Wochen diese " Infinity-O " – oder "Hole Punch" -Kamera aufgehängt – das Galaxy S10 könnte sein zuerst mit dem Display – aber Chinas Huawei könnte es zuerst auf den Markt bringen.

Huawei erwartet, die Nova 4 mit einer Front anzukündigen, die fast alle Displays am 3. Dezember enthält, so The Verge.

Das angebliche Telefon war kürzlich In einem Live-Stream für die chinesische Sängerin Jackson Lee gezeigt, berichtet Tech Blo g WinFuture.de.

Wie Sie sehen, befindet sich in der Mitte des Telefons keine Kerbe. Stattdessen gibt es in der oberen linken Ecke ein Loch für die Selfie-Kamera.

Ein solcher Bildschirm sollte das Verhältnis von Bildschirm zu Körper der Telefone noch weiter erhöhen, aber wenn man genau hinschaut, kann man immer noch sehen, dass es dicker ist. " Lünette unter dem Bildschirm.

Der Grund, warum Android-Hersteller dieses Kinn nicht verkleinern konnten, liegt daran, dass das Flachbandkabel des Bildschirms passt.

 Das iPhone X, XS und XS Max hat kein

Das iPhone X, XS und XS Max haben aufgrund ihrer einzigartigen flexiblen Display-Designs kein "Kinn".

Bis heute , Apple ist das einzige Unternehmen, das die Blenden auf allen vier Seiten des iPhone X, XS und XS Max auf die gleiche Stärke bringen konnte. Diese Telefone verwenden ein flexibles Display, das sich im Inneren des Telefons nach hinten neigt. Infolgedessen ist das Kinn dünner als bei Android-Handys, aber diese flexible Displayunterseite ist auch teurer und erhöht die Preise dieser Modelle.

Das iPhone XR hat nicht die gleiche flexible Displayunterseite, die es gibt Warum sind die Blenden dicker als beim iPhone X, XS und XS Max.

Dez. 3 ist nur ein paar Tage entfernt und wir erfahren dann alle Details auf dem Huawei-Handy. Eine Sache, die Sie wahrscheinlich nicht erwarten können, ist die Verfügbarkeit in den USA.

Das Nova 4 wird wahrscheinlich nicht in Amerika verkauft. Dies ist die Norm für das andere Flaggschiff von Huawei, das ausgezeichnete P20 Pro und das Mate 20 Pro. Nicht, dass das Unternehmen seine Handys in den USA ohnehin ordnungsgemäß verkaufen kann – die Regierung hat Huawei Handys grundsätzlich verboten, von amerikanischen Fluggesellschaften verkauft zu werden.

Die Trump-Regierung hat die Amerikaner vor dem Kauf von Huawei-Handys gewarnt, auch wenn es keinen Beleg dafür gibt, dass ihre Geräte von der chinesischen Regierung als Spionageinstrument eingesetzt werden.

Der Verlust der USA ist jedoch ein Gewinn für Huawei , der mittlerweile nach Samsung der zweitgrößte Smartphone-Hersteller der Welt ist.

Samsungs Herrschaft könnte bald ein Ende haben, als Huawei sie aus allen Richtungen aggressiv angreift. Huawei war das erste Gerät, das mit dem P20 Pro drei Kameras in ein Telefon einbaute, Samsung mit dem Mate 20 Pro einen In-Display-Fingerabdrucksensor verpasste und plante, Samsung zu schlagen, um Anfang 2019 ein faltbares Telefon auf den Markt zu bringen. [19659008] Das Loch-Kamera-Display wäre eine weitere Möglichkeit, es in Samsungs Gesicht zu reiben.

 Https% 3a% 2f% 2fblueprint api production.s3.amazonaws.com% 2fuploads% 2fvideo uploaders% 2fdistribution thumb% 2f86862% 2f202d1064 84e8 465a 9bab ce6857230e83

Source link