Im Rahmen von GitHub tätigte Microsoft Barzahlungen in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar

Ein Microsoft-Zeichen ist während der China International Import Expo (CIIE) am 5. November 2018 im National Exhibition and Convention Center in Shanghai (China) zu sehen. REUTERS / Aly Song

(Reuters) – Microsoft Corp [ MSFT.O ) sagte am Donnerstag in einer Einreichung an, dass er im Zusammenhang mit der Übernahme des Coding-Hosting-Startup GitHub 1,3 Milliarden Dollar an Barzahlungen geleistet habe.

Microsoft erwarb das Unternehmen, mit dem Entwickler Software-Codeänderungen beim Schreiben von Anwendungen nachverfolgen, im Juni in einem 7,5-Milliarden-Dollar-Deal, der damals als All-Stock-Transaktion beschrieben wurde.

Aber bei der Einreichung am 8. November sagte Microsoft, dass die Summe von 7,5 Milliarden US-Dollar „einschließlich Barzahlungen von 1,3 Milliarden US-Dollar in Bezug auf unverfallbare GitHub-Aktienprämien und einen Treuhandschaftspfad“ sei und dass das Geschäft am 25. Oktober geschlossen wurde. [19659003] Microsoft hat nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar geantwortet.

Berichterstattung von Stephen Nellis

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link