Left Alive Offizielle Ausstrahlung für den 12. Dezember eingestellt

Der Spieldirektor und der Projektmanager werden ausführlicher auf die Geschichte und das Gameplay eingehen.


 übrig geblieben

Square Enixs Part-Survival-, Part-Mecha-Action-Spiel Left Alive wird einen Sondersendung am 12. Dezember um 20 Uhr JST / 3 AM PST. Die Sendung wird auf YouTube verfügbar sein. Regisseur Toshifumi Nabeshima und Projektmanager Kouichirou Sakamoto werden die Geschichte, das Gameplay und die Umgebung insgesamt besprechen.

Wenn Sie die verschiedenen Trailer für Left Alive angeschaut haben, dann ist es soweit sicherlich ein ehrgeiziges Projekt. Das Spiel mit drei verschiedenen Protagonisten spielt während der Invasion von Novo Slava im Jahr 2127. Die Spieler müssen sich mit bewaffneten Truppen und riesigen Mechs entweder mit Schusswaffen oder mit Fallen und Verstohlenheit auseinandersetzen.

Zusammen mit verzweigten Storypfaden und Entscheidungen zu treffen, Left Alive verspricht, die verschiedenen Grausamkeiten des Krieges zu präsentieren. Mit Talent wie Kojima Productions, dem Charakterdesigner Yoji Shinkawa und Xenoblade Chronicles X dem Mech-Designer Takayuki Yanase, sollte die gesamte Präsentation etwas Besonderes sein. Left Alive veröffentlicht für PS4 am 28. Februar 2019 für Japan und am 5. März für PS4 und PC in Nordamerika und Europa.

                
                


Source link