Live Barcelona Blog: Neueste Nachrichten, Analysen und Reaktionen von …

Barcelona wird versuchen, seinen Drei-Punkte-Vorsprung an der Spitze der Liga zu sichern, indem er am Sonntagnachmittag im Camp Nou Real Betis bezwingt, und eine bestimmte Person steht zur Verfügung, nachdem sie nach einer Verletzung fit geworden ist. [19659002] Lassen Sie uns einen Blick auf die großen Probleme werfen, die vor einem attraktiven Spiel liegen.

MESSI UND UMTITI ZURÜCK… ABER WERDEN SIE STARTEN?

 Samuel Umtiti

Samuel Umtiti

Barca-Chef Ernesto Valverde kann zwei Schlüsselspieler begrüßen, wobei Lionel Messi und Samuel Umtiti nach drei bzw. sechs Wochen wieder zurückkehren.

Von den beiden ist Messi am wahrscheinlichsten zu beginnen. Die Art seiner Verletzung – ein gebrochener Arm – bedeutet, dass er seine allgemeine Fitness während seines relativ kurzen Zeitraums an der Seitenlinie aufrechterhalten konnte, und Valverde hat auch betont, dass sein Kapitän keine psychischen Probleme mit der Verletzung in Bezug auf das Gefühl hat Die Notwendigkeit, sich zu schützen oder einen Sturz zu vermeiden.

Mit der bevorstehenden internationalen Pause würde es wenig Sinn machen, Messi im Kader zu wählen, wenn er nicht starten würde, also können wir erwarten, dass die Argentinier anstehen neben dem glühenden Luis Suarez, der in den letzten beiden Spielen fünf Tore erzielt hat.

Umtitis Fall ist etwas anders. Er war schon lange nicht mehr dabei, und seine Knieverletzung hinderte ihn daran, mehrere Wochen an sinnvollen Trainingseinheiten teilzunehmen, so dass ihm die Fitness im Spiel fehlte.

Mit seinem Franzosen Clement Lenglet lief es neben dem verjüngten Gerard Pique perfekt Im Herzen der Verteidigung muss Umtiti nicht zu schnell zurückgeworfen werden, und er wird wahrscheinlich bis nach der internationalen Pause warten müssen, um wieder aktiv zu werden.

Wer füllt die Linken?

 Ousmane Dembele

Ousmane Dembele

Die Wahrscheinlichkeit, dass Messi an den Start geht, ist umso größer, als Philippe Coutinho und Ousmane Dembele aus dem Kader ausgelassen wurden und Valverde keine Angriffsmöglichkeiten mehr hat.

Coutinho ist zwei oder drei Wochen aus mit einer Achillessehnenbelastung, aber Dembeles Situation hat viel mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen, nachdem der Franzose zwei Tage Training durch Krankheit verpasst hatte und angeblich nicht informiert worden war der Club seiner Abwesenheit prompt genug.

Valverde hat nichts dagegen unternommen, dass Dembele als Disziplinarmaßnahme von diesem Spiel ausgeschlossen wurde, und die lokalen Medien berichten, dass die Geduld des Clubs mit dem französischen Flügelspieler bis an die Grenzen geprüft wird

Was langfristig mit Dembele geschehen wird, bleibt abzuwarten, bleibt jedoch kurzfristig für Valverde mit einem Auswahldilemma verbunden, da er keine natürliche Option für die linke Angriffsrolle hat.

Munir El Haddadi, Rafinha oder Malcores Torwürmer Malcom konnte gebeten werden, neben Messi und Suarez eine ungewohnte Rolle auf der linken Seite von Barca zu besetzen, wobei Franspieler Denis Suarez und Carlos Alena andere Möglichkeiten boten.

Valverde könnte ebenfalls einen Startpunkt geben zu Arturo Vidal, der entweder den Veteranen Chilean oder Ivan Rakitic auf der linken Seite eines engen Mittelfelds vier einsetzt.

BETIS DIE NACHFRAGEN ERLEBEN?

 Real Betis-Trainer Enrique Setien [19659022] Real Betis-Trainer Enrique Setien </p>
</div>
<p> Valverdes Herangehensweise an das Spiel wird durch den einzigartigen Spielstil des Besuchs von Betis bestimmt, die zweifellos die stärksten Befürworter der puristischen Pass-Prinzipien in der Liga sind. </p>
<p> Manager Quique Setien, der wurde mit einem zukünftigen Wechsel zum Camp Nou in Verbindung gebracht, er ist an eine 3-4-3-Formation gebunden, die entschlossen darauf besteht, aus dem Hintern zu treten und durch das Mittelfeld zu spielen, wodurch ein Team geschaffen wird, das immer Spaß macht, aber oft ohne Schnitt edge. </p>
<p> Die größte Frage, der sich Betis für diese Begegnung stellt, ist die Frage, ob sie bereit sein werden, nur drei Tage nach dem AC Milan in einem emotional aufgeladenen Wettbewerb der Europa League gegen die Tabellenführer anzugreifen. </p>
<p> The Das Spiel, das mit einem 1: 1-Unentschieden endete, wurde von Betis-Fans und Setien, die sich für eine Elf mit voller Stärke entschieden haben, weitaus ernster behandelt als die meisten Spiele in diesem Wettbewerb, anstatt sich den Mannschaftswechseln zu widmen, wie es normalerweise der Fall ist Die Gruppenphase der Europa League. </p>
<p> Die Erneuerung der mentalen, körperlichen und emotionalen Energie weniger als 72 Stunden später ist eine große Herausforderung für Betis, und es wäre nicht überraschend, wenn die jüngsten Anstrengungen sie einholen in der zweiten Hälfte. </p>
</div>
<p><script>
    ! Funktion (f, b, e, v, n, t, s)
    {if (f.fbq) return; n = f.fbq = Funktion ()
    {n.callMethod? n.callMethod.apply (n, Argumente): n.queue.push (Argumente)}
    ;
    if (! f._fbq) f._fbq = n; n.push = n; n.loaded =! 0; n.version = '2.0';
    n.queue = []; t = b.createElement (e); t.async =! 0;
    t.src = v; s = b.getElementsByTagName (e) [0];
    s.parentNode.insertBefore (t, s)} (Fenster, Dokument, 'Skript',
    "https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js");
    fbq ('init', '860081330738247');
    fbq ('track', 'PageView');
    fbq ('track', 'ViewContent');
    </script><script type= jQuery (Dokument) .ready (Funktion () { (Funktion (d, s, id) {     var js, fjs = d.getElementsByTagName (s) [0];     if (d.getElementById (id)) return;     js = d.createElement (s);     js.id = id;     js.async = wahr;     js.src = "http://connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&appId=1892660097624150&version=v2.0";     fjs.parentNode.insertBefore (js, fjs); } (Dokument, 'Skript', 'facebook-jssdk'))); });

Source link