Liverpool, Tottenham 50 Mio. € für das Angriffsziel zitiert

loading...

Genua soll 50 Millionen Euro für ein wichtiges Angriffsziel von Liverpool und Tottenham eingefahren haben, während Manchester United laut der europäischen Presse von Freitag in der Pole Position ist, um einen Verteidiger von Benfica zu schlagen.

GENUA SLAP € 50 Mio. PREISZEICHEN AUF LIVERPOOL, SPURS ZIEL

Genua soll Berichten zufolge 50 Millionen Euro auf den Möchtegern-Stürmer Krzysztof Piatek geschleudert haben

Nach Radio Kiss Kiss hat das italienische Team Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/01/15.html Der Stürmer, der auch mit Liverpool, Spurs, Juventus, FC Barcelona, ​​FC Bayern München und Borussia Dortmund in Verbindung gestanden hat, hat bereits ein 25 – Millionen – Euro – Gebot von Napoli abgelehnt.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Genua das Doppelte der 23 – Einjähriger, der in acht Spielen in dieser Saison 13 Tore erzielt hat, während sie behaupten, dass sie ihn bis nächsten Sommer nicht verkaufen werden.

Die letzten Berichte stehen in starkem Kontrast zu denen am Freitag, als Corriere Dello Sport behauptete, dass Genua bereit sei, den Spieler im Januar zu verkaufen, aber dann wollte er ihn für den Rest der Saison zurückleihen .

Wie unsere Tottenham Facebook-Seite für die neuesten Nachrichten zu deiner Zeitlinie

MAN UTD FÜHRT DAS RENNEN FÜR BENFICA FULL-BACK

Manchester United führt die spanischen Spitzenklubs Barcelona und Real Madrid im Rennen um Benficas Linksverteidiger Alex Grimaldo an

Der 23-Jährige gilt als eines der besten jungen Defensivtalente im europäischen Fußball wechselte 1996 für nur 2,6 Millionen Euro von Barca zum portugiesischen Team.

 Alex Grimaldo TEAMtalk

Der spanische U21-Nationalspieler absolvierte 92 Ligaspiele für Barcelona B, bevor er nach Barcelona ging Benfica, wo er sich als starker Linksverteidiger des portugiesischen Fußballs etabliert hat.

Ein Bericht in Il Corriere Dello Sport behauptet, dass das La Liga-Duo den Verteidiger bestrebt ist, aber dass United mehr steht einer Chance, ihren Mann wegen zu bekommen Politische Probleme bei Real und Barca.

Es wird gesagt, dass Reals Beziehung zu Benfica nach dem Transfer von Ezequiel Garay in den Bernabeu im Jahr 2011 immer noch angespannt ist, während Barcas Hierarchie Berichten zufolge die Reaktion ihrer Unterstützer befürchtet, möglicherweise einen Vertrag zu unterzeichnen Spieler für das große Geld, das sie vor zwei Jahren billig losließen.

Das lässt United in einer starken Position, um Grimaldo zu schnappen, von dem Jose Mourinho als großer Bewunderer bekannt ist, und im Januar könnte ein Gebot abgegeben werden da der Red Devils Chef von den aktuellen Links-Links-Optionen Luke Shaw und Ashley Young nicht ganz überzeugt ist.

Willst du die besten United-Nachrichten direkt auf deiner Facebook-Chronik veröffentlichen? Wie unsere Facebook-Seite von Manchester Utd .

UND DER RUHE

Der AC Mailand verlor in seinem einzigen Jahr unter Li Yonghong (Football Italia) einen Verlust von 126 Millionen Euro

Luka Modric wird wieder mit Inter Mailand in Verbindung gebracht, wie der Mittelfeldspieler berichtet "traurig" bei Real Madrid (Gazzetta dello Sport)

Real Madrid könnte aufgrund des bevorstehenden südamerikanischen U-20-Turniers (Football Espana) für einen Monat ohne Stürmer Vinicius Junior auskommen

Verteidiger Manuel Akanji von Borussia Dortmund sagte, es sei sein Traum, für Manchester United zu spielen ein Tag (NZZ)

 Marco Reus Manuel Akanji TEAMtalk

AC Milan und Roma haben sich im Rennen um die Verpflichtung von Ajax zu ManUt, Tottenham, Juventus und Barcelona gesellt Starlet Matthijs de Ligt (Calciomercato)

Juventus hat keine Eile, den Vertrag von Chelseas Defensivziel Daniele Rugani (Calciomercato) zu verlängern

Die Verhandlungen für Thierry Henry zum neuen Monaco-Manager (Sky Sports) sind äußerst weit fortgeschritten

Josu Urrutia, der Präsident von Athletic Bilbao, hat eine Rückkehr von Tottenhams Stürmer Fernando Llorente zu seinem ehemaligen Klub ausgeschlossen ( Fichajes.net)

Roma sind bereit, 15 Millionen Euro für Tottenhams Mittelfeldspieler Hector Herrera im Transferfenster Januar zur Verfügung zu stellen (Il Corriere dello Sport)

Borussia Dortmund wird Berichten zufolge seine 23-Millionen-Euro-Option für den Kauf von Barcelona Loanee Paco Alcacer nach Spanien (AS) ausüben

Inter Mailands Sportdirektor Piero Ausilio will Mauro Icardi einen neuen Vertrag unterschreiben (Sky Sport Italia)

Sergej Milinkovic-Savic gibt zu, dass er "erfreut" sei, dass Manchester United-Boss Jose Mourinho ihn für Serbien spielen sah, aber "Ich bin ein Lazio-Spieler" (Football Italia)

Sevilla wollte den Argentinier Giovani Lo Celso unter Vertrag nehmen, jetzt bei Real Betis, bevor er zu Paris Saint-Germain wechselt (El Mundo Deportivo)

Umberto Gandinis Entscheidung, seine Funktion als Roma-CEO aufzugeben, ist nicht mit einer Rückkehr verbunden zum AC Mailand (Gazzetta dello Sport)

Malcom, der aus einem Sommerwechsel zu Roma kontrovers herausgezogen ist, "mag seine Situation nicht" in Barcelona, ​​behauptet sein Agent (RAC1)

 Malcom Barcelona </p>
<p> <img class=

Lazio Ziel Remo Freuler besteht darauf, dass er bei Atalanta glücklich ist, der ein "vorbildlicher" Verein und "einer der besten in Italien" (Gazzetta dello Sport) ist


Source link

loading...