Man United schläft nach Champions League-Qualifikation, sagt Diog …

Diogo Dalot schläft in Gedanken an die Champions League-Qualifikation. So ist der 19-Jährige entschlossen, seinen Traum von Manchester United unter "einem der besten Trainer aller Zeiten" zu spielen, der in seinem Albtraum nicht zum Albtraum wird erste Saison.

Die Männer von Jose Mourinho hatten einen schwierigen Start in die Kampagne. Das Team lag auf dem achten Platz und acht Punkte hinter den ersten vier, nachdem es am Mittwoch ein 2: 2-Unentschieden gegen Arsenal in Old Trafford gegeben hatte.

Während es für die viel veränderten Gastgeber Anzeichen für ein vielversprechendes Ergebnis gab, stellte das Ergebnis ein viertes Siegesserie in der Premier League in Folge dar, in dem United unterlegen war.

Es erhöhte auch den Druck, als er gegen Fulhams Besuch an diesem Wochenende kämpfte. Nach dem ersten Auftakt seiner ersten Liga ist er entschlossen zu gewinnen, um seine ersten vier Hoffnungen in Angriff zu nehmen.

"Fulham ist ein großes Spiel", sagte der Sommer-Neuzugang aus Porto. "Ich denke, in der Premier League ist es immer ein großes Spiel – das ist eines der Dinge, die ich hier bemerkt habe.

" Es gibt keine schwachen Spiele, es gibt keine Chance zur Entspannung und vor allem für uns, weil wir Punkte und Punkte bekommen müssen den Tisch hochklettern. Das ist, was wir wollen.

„Wir schlafen nachdenklich (steigen unter die ersten vier) und wir wachen auf, darüber nachzudenken, und wir werden sicher dorthin gelangen.

„ Ich denke, es ist unser Hauptziel, das wir jetzt erreichen können in die Top Vier und wir werden darum kämpfen, und ich denke, wir werden dorthin gelangen. “

Dalot sprach mit Zuversicht und Gelassenheit, die seine zarten Jahre nach einer verzweifelten ersten 90 Minuten der Premier League-Aktion widerlegten.

Der 19-Jährige fühlte sich immer auf seine Chance in der "besten Liga der Welt" vorbereitet, seine Zeit an der Seitenlinie und das Training unter Mourinho unterstützten seine Adaption.

„Ich folge der Premier League, seit ich kann Denken Sie daran, seit ich zum ersten Mal Fußball gesehen habe und eine Weile von den Tribünen aus gesehen werden kann und dann auf den Platz komme, war das alles eine gute Erfahrung für mich ", sagte Dalot.

„ Ich muss mich überlegen die Mannschaft, in der ich jetzt spiele, der Trainer und die Liga, in der ich spiele.

„Aber ich denke, m Ihr Spiel kann sich anpassen und (ich kann) mein Spiel hier zusammenstellen und sich niederlassen. Mit Hilfe meiner Teamkollegen, des Trainers und der Fans denke ich, dass ich mich hier sehr verbessern werde.

“Jose Mourinho bringt uns alle seine Erfahrung und sein Wissen über das Spiel ein, nicht nur ich.

„Ich denke, er ist einer der besten Trainer aller Zeiten und für mich ist es ein Traum, an seiner Seite zu sein und von ihm zu lernen. Für mich ist das sehr gut. "

Dalots schnelle Anpassung an das Leben in Manchester wurde zweifellos von seinem nahezu fehlerlosen Englisch unterstützt.

" Ich musste bereit sein, hierher zu kommen und mich hier niederzulassen ", sagte der Portugiesisch gesagt. „Für mich war es gut, die Sprache gut und schnell zu lernen. Ich lerne immer noch, es ist nicht perfekt.

„Ich habe in der Schule Englisch gelernt und gelernt und habe mir Fernsehen und Filme angesehen, um mir eine Idee zu geben.“

 Sokratis Papaastathopoulos

Sokratis Papaastathopoulos

Wie Dalot Der erfahrene Innenverteidiger Sokratis Papastathopoulos will in seiner ersten Saison in der Premier League große Wirkung zeigen.

Der im Alter von 30 Jahren bei Unai Emery im neuen Look gehaltene Arsenal war frustriert, nachdem er nicht mehr dazu beigetragen hatte Derby im Norden von London gewinnt mit einem weiteren Sieg. "Es war ein schwieriges Spiel", sagte Papastathopoulos. „Wir haben viel gekämpft.

„ Wir hatten Pech, weil wir in der ersten Halbzeit begonnen hatten, gut zu spielen, aber wir hatten zwei Verletzte (Spieler, Rob Holding und Aaron Ramsey), und wir mussten uns ändern, sodass es nicht einfach für uns war

„Aber ich bin froh, dass wir kämpfen, wir spielen gut und wir freuen uns.

„ Jedes Mal, wenn Fehler auftreten, sind wir doch gut geblieben und haben zusammen gekämpft. Fehler können passieren.

„Unser Fokus liegt auf den ersten vier. Wir haben Vertrauen und müssen die nächsten Spiele gewinnen. “

Source link