Man United-Star Paul Pogba zweifelt an Manchester Derby, nachdem er …

Chelsea-Mittelfeldspieler Ross Barkley rechnet mit einer Feindseligkeit von Evertons Gastgebern beim sonntäglichen Premier League-Kampf an der Stamford Bridge.

Der 24-Jährige zog im Januar nach 13 Jahren in Goodison Park nach Chelsea und trifft zum ersten Mal auf die Toffees Zeit in Farben der Opposition.

"Ich glaube nicht, dass es (die Rezeption) die beste sein wird", sagte Barkley in der London Evening Standard .

"Ich bin nicht nervös, ich Ich freue mich darauf, gegen meinen früheren Verein und meine Teamkollegen zu spielen – ich verstehe, wie einige von ihnen spielen, das könnte für mich von Vorteil sein.

„An dem Tag könnte ich ein paar Nerven bekommen, da es sich ein bisschen anfühlt seltsam. Ich freue mich darauf, einige der Mitarbeiter dort zu treffen, mit denen ich mich wirklich gut verstanden habe. “

Barkley spielte in den letzten sieben Monaten seines Banns wegen eines Oberschenkelproblems nicht für Everton und zog ein ein günstiger Deal über 15 Millionen Dollar, mit dem der Vertrag abgelaufen war.

Zuvor hatte er darauf bestanden, dass es an der Zeit sei, Fortschritte zu machen, und er hat Chelsea-Cheftrainer Maurizio Sarri beeindruckt, während er in seinen letzten fünf Auftritten im Blues drei Tore erzielte

"Ich war 25 Jahre alt und hatte das Gefühl, dass ich mich bei Everton noch besser hätte verbessern können", fügte Barkley hinzu.

"Bei Chelsea wusste ich, dass ich mich bei besseren Spielern schneller verbessern würde -klassige Spieler. ”

Barkley hat in den letzten drei Spielen gespielt, so dass er möglicherweise gegen die Toffees auf die Bank sinkt.

Alvaro Morata könnte wieder in die vorderste Reihe zurückkehren, obwohl Olivier Giroud eine sechsmonatige unfruchtbare Torreihe beendet hat Der entscheidende Treffer beim 1: 0 der Europa League-Gruppe L am Donnerstagabend ist bei BATE Borisov in Weißrussland.

Giroud witzelte, als er überlegte, religiöse Hilfe in Anspruch zu nehmen, bevor er eine 794-minütige Serie ohne ein Tor von Chelsea beendete.

Giroud sagte gegenüber Chelsea TV: „Es stimmt, ich freue mich darauf. Ich arbeitete hart im Training und hielt den Glauben. Ich erziele immer Tore.

„Am Ende des Tages muss es wieder kommen. Ich wusste nicht, wann, aber ich bin froh.

„Ich freue mich für das Team und für mich hoffe ich, dass ich die Möglichkeit habe, mehr zu punkten.

„ Ich dachte, ich sollte einen Priester sehen oder sowas ähnliches? Nein, ich mache Witze. “

Sarri war mit der Leistung bei BATE alles andere als zufrieden, obwohl er die Qualifikation für die Achtelfinale mit zwei zu erspielenden Spielen besiegelt hatte und wahrscheinlich die ausgeruhten Verteidiger David Luiz, Antonio Rudiger und Marcos Alonso wiederherstellen wird

Mittelfeldspieler N'Golo Kante wurde wegen seiner Reise nach Cesc Fabregas erst spät angerufen, doch der Franzose war nicht dabei und wird wahrscheinlich gegen Everton antreten, da Chelsea seinen ungeschlagenen Lauf auf 18 Spiele ausdehnen wollte.
Fabregas und Ruben Loftus-Cheek, die ein leichtes Rückenproblem haben, sind die einzigen Zweifel.

Giroud fügte hinzu: "Alles ist nicht perfekt, aber wir arbeiten daran."

Source link