Man Utd Kreuzfahrt, um 10 Old Fulham in Old Trafford zu gewinnen

Datum der Veröffentlichung: Samstag, 8. Dezember 2018, 4:53 Uhr

Manchester United konnte sich am Samstag in Old Trafford mit einem 4: 1-Sieg über den 10-Mann-Fulham in Old Trafford unter den ersten sechs platzieren.

United war vorne dran 13 Minuten, als Ashley Young eine großartige Anstrengung an Sergio Rico vorbeiziehen musste, und Mata schoss aus 15 Metern nach Hause, nachdem er in der 28. Minute an Rashfords Flanke geklettert hatte.

Eine dominante erste Phase für die Red Devils Umso besser wurde es, als Romelu Lukaku nach der Fütterung durch Mata in ein leeres Tor klopfte.

Die Cottagers zogen in der 67. Minute ein Tor zurück, als Ander Herrera Aboubakar Kamara in der Gegend verschmutzte und der Ersatzspieler Fulham von der Stelle nach Hause kam.

Die Hoffnung der Besucher, ein Comeback zu starten, verschwand bald, als Andre-Frank Zambo Anguissa nach einem zweiten Gelb für ein Foul an Rashford Rot sah (19659004) gehen, wenn die impr Rashford holte Rico aus einem schmalen Winkel aus der Box heraus.

Sie können mitverfolgen, wie sich die gesamte Action in Old Trafford über unser Live-Center entwickelt hat.

Kompletter Spielbericht folgt…


Source link