Nintendo-Support für Video-on-Demand-Dienste auf der Wii in …

Psst Nintendo, dies wäre eine gute Gelegenheit, Netflix auf Switch zu setzen.


 Nintendo Wii

Die Wii ist jetzt über zehn Jahre alt, aber man kann leicht vergessen, wie durchdringend das Gerät ist. Für viele ist dies die einzige Konsole, die sie je gekauft haben, und viele Leute nutzten die Konsole, um Video-Streaming-Dienste wie Netflix anzusehen. Auch wenn der Wii keine Unterstützung für die HD-Ausgabe zur Verfügung steht, gibt es möglicherweise immer noch viele, die die Wii für diese Art von Verwendung verwenden.

Sie werden jedoch voraussichtlich Anfang nächsten Jahres aufhören müssen, da Nintendo anscheinend aufhört Support für alle Online-Streamingdienste auf der Konsole im Januar 2019. Ein Reddit-Benutzer erhielt eine E-Mail von Netflix, in der er darüber informiert wurde, dass Nintendo Ende 2019 Unterstützung für Video-Streaming-Apps von der Wii holen wird, was auch Dienste wie Netflix bedeutet Wie alle anderen, die auf Wii verfügbar waren, werden sie nicht mehr unterstützt.

"Leider wird Nintendo alle Video-Streaming-Dienste auf Wii – einschließlich des Netflix-Kanals – nach dem 31. Januar 2019 einstellen", heißt es in der E-Mail. „Wir hoffen, Sie werden bald ein noch besseres Netflix-Erlebnis mit zusätzlichen Funktionen auf einem unterstützten Gerät genießen. Bitte besuchen Sie netflix.com/wii für unsere Geräteliste. ”

Wenn Sie Netflix auf einem Nintendo-Gerät haben möchten, sind Ihre Auswahl auf Wii U und 3DS beschränkt. Der Switch verfügt immer noch nicht über Netflix, auch wenn sich die Situation der Media-App auf dem Gerät scheinbar langsam verbessert. Das, oder Sie möchten vielleicht einen Blick darauf werfen, weiß ich nicht, buchstäblich jedes andere elektronische Gerät auf dem Markt, denn wahrscheinlich läuft es mit Netflix.


Source link