Opel / Vauxhall soll 2020 einen Elektrofahrzeug bauen

Das Logo eines deutschen Automobilherstellers Opel ist am 16. Oktober 2018 in einer Niederlassung in Herisau (Schweiz) zu sehen. REUTERS / Arnd Wiegmann

FRANKFURT (Reuters) – Der deutsche Autobauer Opel wird eine elektrische Version seines Vivaro van herstellen und ein neues elektrisches Mokka X-Kleinwagen-Nutzfahrzeug im Jahr 2020, hieß es am Donnerstag.

Der Automobilhersteller eröffnet ab dem ersten Halbjahr 2019 auch Auftragsbücher für einen vollelektrischen Opel Corsa sowie eine Plug-in-Hybridversion des Opel Grandland X.

Opel und seine Schwestermarke Vauxhall gehören dem französischen Automobilhersteller PSA Group.

Berichterstattung von Edward Taylor; Editing von Mark Potter

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link