Pakistanische Kricketnachrichten: PCB beenden Pakistan Super League Franchise …

Lahore Qalandars 'Direktor von Cricket Aaqib Javed glaubt, dass die PSL-Franchise nach ihrem Triumph in Abu Dhabi T20 die Belohnungen ihres Entwicklungsprogramms zu ernten beginnt.

Qalandars besiegte im Finale am Samstag in Sheikh 15 Schläge Zayed Stadium. Es war ihr dritter Sieg in Folge in einem Turnier mit sechs Mannschaften, an dem auch Yorkshire Vikings (England), Boost Defenders (Afghanistan), Auckland Aces (Neuseeland) und Hobart Hurricanes (Australien) teilnahmen.

Javed's Seite endete mit In den letzten drei Spielzeiten waren die PSL in der dreitägigen Veranstaltung ohne ihre Stars wie Brendon McCullum und Yasir Shah.

Stattdessen setzte Qalandars einen Kader ein, der aus einer Mehrheit von Spielern bestand, die bei verschiedenen Prüfungen aufgefallen waren In ganz Pakistan und in den letzten drei Jahren entwickelt.

Zum Beispiel beeindruckte der junge Schrittmacher Haris Rauf, und Javed war begeistert, dass sich die harte Arbeit auszahlt.

„Dies ist kein gewöhnlicher Sieg Sagte der ehemalige Trainer der Vereinigten Arabischen Emirate. „Es gibt eine Geschichte mit all der harten Arbeit, die wir in den letzten drei Jahren geleistet haben. In dieser letzten Periode haben wir in drei Jahren rund 450.000 Kinder getestet. Wir fahren jedes Jahr durch Pakistan und es ist eine Gelegenheit für alle, aufzufallen.

„Wir sind in ganz Pakistan gelandet, dann haben wir in dieser Saison rund 200.000 Kinder ausprobiert und dann in das A-Team von (Qalandars) aufgenommen und dann gegeben Dies war eine Gelegenheit, an einem solchen Turnier teilzunehmen.

„Vor etwa zwei Monaten lebten einige dieser Spieler in abgelegenen Dörfern, in deren Umkreis von 50 km nicht einmal ein Cricket-Platz liegt. Ich bin so froh, dass Haris Rauf bei 147 km Bowling ist. Sie haben den Schlag von Sohail Akhtar gesehen. Er gab Cricket auf und arbeitete dann im Büro. Wir haben ihn erneut getestet und hier ist er bei uns, und ich denke, er wird eine große Rolle in der PSL spielen. “

Javed war ein Schlüsselmitglied des pakistanischen Kaders, das 1992 bei der Weltmeisterschaft triumphierte, aber er glaubt, dass seine jüngsten Errungenschaften unter ihm liegen the best.

“Drei Jahre im Qalandars-Spielerentwicklungsprogramm, das ist für mich die Nummer eins in meiner Karriere. Dann gewann er die Weltmeisterschaft 1992 als Spieler und alles andere ", fügte er hinzu.