Parallele Spielerstatistiken für The Walking Dead Launch Day von Overkill …

Overkills neuester Koop-Ego-Shooter hat sich seit seiner Einführung nicht besonders gut auf Steam bewährt.


 übertrifft die Walking Dead

Overkills The Walking Dead der Entwickler nimmt die populäre Lizenz an ihres populären Co-Op-Shooters Payday wurde vor ein paar Tagen auf dem PC gestartet, aber laut der gleichzeitigen Spielerstatistik scheint es beim Start nicht sehr gut zu laufen. Laut den Statistiken von Steam hat das Spiel einen gleichzeitigen Höchststand von über 12.000 Spielern erreicht.

Genauer gesagt, hat es einen Höchststand von 12.161 Spielern erreicht, während es derzeit zum Zeitpunkt des Schreibens auf steht 11.383. Das ist auf der niedrigen Seite, um es gelinde auszudrücken, vor allem für ein Spiel, das erst eingeführt wurde. Mehrere andere Spiele, die in den letzten Wochen auf den Markt kamen, wie Assassin's Creed Odyssey und Football Manager 2019 liegen deutlich darüber – tatsächlich Football Manager 2018 darüber jetzt.

Eine Reihe von viel älteren Spielen übertreffen auch Overkills The Walking Dead signifikant. Rust, Don't Starve, Terraria, und Paladins haben alle gleichzeitig höhere Spielerzahlen, während sogar Overkills Payday 2 es übertrifft. mit einem gleichzeitigen Spielerzählwert von 17.606 für den Tag. Derzeit ist Overkills The Walking Dead nicht einmal in den Top 40 der gleichzeitigen Spieler-Charts auf Steam.

Apropos Payday 2 zum Vergleich, und um zu geben Sie haben eine Vorstellung davon, wie gut Overkills eigene Spiele sich in der Vergangenheit entwickelt haben. In dem Monat, in dem sie lancierten, hatten Payday 2 eine durchschnittliche Anzahl gleichzeitiger Spieler von 16.650 Spielern, während sie einen Höchststand von 57.346 gleichzeitigen Spielern erreichte. Wenn man das bedenkt, versteht es sich von selbst, dass Overkills Spiele, vor allem eines mit einer Lizenz von The Walking Dead eine wesentlich bessere Leistung erbringen wird, als dies derzeit der Fall zu sein scheint.

Das sagte Es gibt andere Faktoren, die ebenfalls berücksichtigt werden sollten. Das Marketing für das Spiel war bestenfalls ein verwirrendes Durcheinander, und das Bewusstsein für das Spiel und seine Veröffentlichung scheint für eine große Anzahl von Leuten unter dem Radar zu stehen, besonders in einer Saison, die von großen Veröffentlichungen wie Fallout, Call of Duty, Schlachtfeld, Assassin's Creed und mehr. Es ist also durchaus möglich, dass sich mit der Zeit und der Verbreitung der Mundpropaganda die Leistung des Spiels verbessern kann.

In unserer Rezension von Overkill's The Walking Dead haben wir es "einen spaßigen Titel genannt, der von einem übermüdet wird Eine Kombination aus Fehlern, fehlenden Sign-Postings und verwirrenden Entwurfsentscheidungen. “Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht hier. Das Spiel wird 2019 auf PS4 und Xbox One erscheinen, so dass hoffentlich die offensichtlichsten Probleme, die es zurückhalten, bis dahin behoben sein werden.


Source link