Pokemon GO machte im Oktober 73 Millionen Dollar

Das Spiel wird immer beliebter.


Der unglaubliche Wiederaufstieg von Pokemon GO hält unvermindert an. Auch wenn das Wetter abkühlt, scheint das Spiel keine Anzeichen eines Stopps zu haben. Halloween-Ereignisse sowie die Einführung von Gen-4-Pokemon scheinen im Oktober Pokemon GO auf ein beeindruckendes Gesamtvolumen von 73 Millionen US-Dollar gestiegen zu sein, berichtet die Analysefirma Sensor Tower.

Dies ist Gegenüber dem letzten Oktober war dies ein Anstieg von 67 Prozent gegenüber dem letzten Oktober, obwohl dies tatsächlich ein Einbruch der 84,8 Millionen US-Dollar war, die das Spiel im September dieses Jahres sammeln konnte. Trotzdem gelang es Pokemon GO mehr Geld zu verdienen als die mobile Version von Fortnite . Wenn es Ihnen besser geht als Fortnite wissen Sie, dass es Ihnen außergewöhnlich gut geht.

Das Aufkommen weiterer Faktoren sollte das Spiel am Laufen halten – der Start von Pokemon Let's Go, was mit Pokemon GO in Verbindung steht, sollte helfen, ebenso wie die Einführung von mehr neuen Pokemon im Spiel. Natürlich ist auch das PvP-Update für das Spiel Ende des Jahres fällig.

Pokemon GO ist jetzt auf iOS und Android erhältlich. [Funktion (d, s , Ich würde) {
  var js, fjs = d.getElementsByTagName (s) [0];
  if (d.getElementById (id)) return;
  js = d.createElement (s); js.id = id;
  js.src = 'https://connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.12&appId=1551769388263739&autoLogAppEvents=1';
  fjs.parentNode.insertBefore (js, fjs);
} (Dokument, 'script', 'facebook-jssdk'));

Source link