Qualcomm kündigt Snapdragon 8cx für Windows 10-Notebooks an

Qualcomms Snapdragon-Chips dominieren das Handy – Sie finden sie in fast jedem Android-Handy und -Tablet – und jetzt können sie in Intels Hauptgeschäftsbereich eindringen: PCs.

Am dritten Tag des jährlichen Snapdragon Technology Summit Der weltweit größte mobile Chiphersteller stellte den Snapdragon 8cx-System-on-a-Chip (SoC) vor. Es wurde mit einem 7-Nanometer-Verfahren erstellt, ähnlich den A12- und A12X-Chips von Apple, die sich im iPhone XS / XS Max / XR und dem neuen iPad Pro befinden.

Qualcomm hat zuvor die PC-Gewässer mit den Snapdragon 835- und 850-Chips getestet. Aber jetzt ist es bereit für einen vollständigen Angriff auf Intels Territorium. Dies könnte sehr wohl der Anfang vom Ende von Intels viereckigem Griff sein, der PCs mit Strom versorgt.

Die neue "Snapdragon 8cx Compute Platform" (wie sie offiziell genannt wird) ist von Bedeutung, da sie von Qualcomm speziell für PCs entwickelt wurden. Thin-and-Light-Laptops und 2-in-1-Notebooks, die immer in Betrieb sein und immer verbunden sein müssen.

Während es viele der Fertigungstechniken von Qualcomms Mobile-First-Chips der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (hallo) nutzt Snapdragon 855) verfügt der 8cx-Chip über viele Elemente und Funktionen, die den anspruchsvolleren Aufgaben von PCs gerecht werden.

Für PC-Anforderungen entwickelt

 Dies ist der neue Chip, der Intels Hintern treffen könnte.

Dies ist der Neue Ein Chip, der möglicherweise Intels Hintern kickt.

Zum Beispiel haben Laptops normalerweise größere Bildschirme mit mehr Pixeln, die gedrückt werden müssen. Daher hat Qualcomm eine Adreno 680-GPU (die sogar den Adreno 640 des neuen 855-Chips übertrifft) mit zwei 4K-HDR-Displays ausgestattet.

Die Kryo 495-CPU verfügt über acht Kerne und einen größeren Cache für bessere Multitasking-Leistung. Weißt du, Computerbenutzer jonglieren mehr Apps und mehr Chrome-Registerkarten als auf Android-Handys oder Tablets. Laut Qualcomm bietet der 8cx-Chip eine vergleichbare Leistung mit einem Prozessor der U-Serie von Intel, der mit 15 Watt betrieben wird (in Laptops wie dem Dell XPS 13 zu finden) und bis zu dreimal schneller ist als das neueste MacBook Air von Apple, das einen 7-Watt-Y-Prozessor mit niedriger Leistung verwendet. Serie Intel-Chip.

Laut Qualcomm wurde der 8cx-Chip optimiert, um mehr CPU- und GPU-Leistung bei höherer Energieeffizienz zu erzielen. Windows 10 soll bis zu 2x schneller laufen als auf dem Snapdragon 850-Chip und 3,5-mal schneller als auf der 835. Gleichzeitig ist der 8cx um bis zu 60 Prozent energieeffizienter.

Andere geeky Tidbits wie Support Für schnellere LPDDR4x 2.133-MHz-Speicher mit konfigurierbaren bis zu 16 GB und ultraschnelle NVMe-SSD-Speicher-Lese- / Schreibgeschwindigkeiten werden PC-Anwender sicherlich zufrieden gestellt.

Der Chip unterstützt USB-C 3.1 der zweiten Generation, Thunderbolt 3 jedoch nicht eine von Intel entwickelte Technologie.

Verbessern von PCs mit mobilen Stärken

 Snapdragon 8cx-Laptops können dünner und leichter sein als Intel-gesteuerte.

Snapdragon 8cx-Laptops können dünner und leichter sein als Intel-PCs

Die Konkurrenz von Intel mit kleinerem und lüfterlosem Silizium (Intel hat einen 7-Nanometer-Chip auf den Markt gebracht) ist jedoch nicht der einzige Vorteil, den Qualcomm gegenüber seinem führenden Konkurrenten hat. Die Snapdragon-Architektur wurde für Mobilität und den kabellosen Lebensstil konzipiert, den sie ermöglicht.

Daher sollte die Akkulaufzeit von 8cx-Notebooks deutlich besser sein als auf Intel-Computern und Quick Charge 4+ unterstützt. Qualcomm sagt, dass PCs mit 8xc eine Akkulaufzeit von mehreren Tagen haben werden.

Das integrierte X24-LTE-Modem ermöglicht eine stets verbundene Mobilfunkverbindung. Obwohl Telefone und Tablets bereits seit Jahren über eine integrierte Mobilfunkverbindung verfügen, fügen Laptops sie jetzt hinzu. Ein Grund dafür liegt in der Inkompatibilität von LTE-Modems mit Intel-Chips, die die Akkulaufzeit erheblich verkürzt hätten. Qualcomms Expertise bei der Integration von LTE-Modems in dasselbe Silizium auf Mobilgeräten gibt diesem Bereich jedoch einiges auf.

In gleicher Weise ermöglicht Qualcomms Audiotechnologie Aqstic bessere drahtlose Audiosignale und verbesserte Freisprechbefehle mit Sprachassistenten wie Alexa und Cortana.

Intels Mittagessen gegessen

 Intel hat sich in die Ecke gedrängt, und wenn es keinen effizienteren Chip gibt, könnte Qualcomm sein Mittagessen einnehmen.

Intels legt sich in die Ecke und sofern es keinen effizienteren Chip darstellt, Qualcomm konnte zu Mittag essen.

Intels blieb Jahrzehnte der unangefochtene Anbieter von Prozessoren für PCs. Aber diese Zeit könnte zu Ende gehen.

Die Arbeit, die Qualcomm für Mobile geleistet hat, hat die Art, wie wir alle leben, arbeiten und spielen, verändert. Mobile wurde umgestaltet, und der Chipbauer übernimmt nun sein Wissen und bringt es auf PCs.

Das Unternehmen hat große Möglichkeiten, die Herrschaft von Intel zu durchbrechen. Wenn Intel keine Leistung und energieeffiziente Chips liefern kann, wird Qualcomm dies tun.

Aber Qualcomm ist nicht der einzige, der seine Expertise im Bereich mobiler Chips nutzt, um Intel einen Kick in die Hose zu geben. Es wird allgemein vermutet, dass Apple an MacBooks arbeitet, die mit den Chips der A-Serie des Unternehmens anstelle von Intel-Prozessoren betrieben werden. Intel hat sich vor Jahren möglicherweise nicht gekümmert, aber jetzt sieht es so aus, als ob das Unternehmen den zukünftigen Technologietrends völlig entzogen wäre.

Mit mobilen Chips wie Apples A12X Bionic ist die Leistung eines 15-Zoll-MacBook Pro vergleichbar eine große Chance für Apple, Intel in Zukunft komplett zu entleeren, da sein Silizium noch leistungsfähiger und energieeffizienter wird. Windows-PC-Hersteller werden Intel nicht über Nacht entleeren, aber Qualcomms 8cx und sein Nachfolger werden es unweigerlich für sie schwieriger machen, sie zu ignorieren.

Intel hat sich in eine Ecke gestellt. Es hat die mobile Revolution verpasst und könnte die nächste Generation tragbarer Laptops und 2-in-1-Geräte aufgrund von Chip-Innovationen von Qualcomm und Apple vermissen. Wenn es nicht bald etwas drastisches tut, wird es nicht viel anderes tun, außer wirklich hochwertige Maschinen anzutreiben.

 Https% 3a% 2f% 2fblueprint api production.s3.amazonaws.com% 2fuploads% 2fvideo uploaders% 2fdistribution thumb% 2fimage% 2f86960% 2f681e028e 478f 4910 9334 d22fa98c668f

Source link