Steuern Sie Ihre Beleuchtung von überall aus mit diesem Alexa-kompatiblen Switch …

Nur um Sie wissen zu lassen, wenn Sie hier etwas kaufen, verdient Mashable möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Image: Meross

So ikonisch wie The Clapper ist, das Steuern Ihrer Lichtschalter mit einem rudimentären "Klatschen ein, Klatschen" ist also 1985.

Es ist jetzt 2018 – das ist im Wesentlichen the future – und die Beleuchtungssituation Ihres Hauses sollte so intelligent sein wie Ihr Telefon und in der Lage sein, Ihnen ein paar Euro für Ihre Stromrechnung zu sparen. Geben Sie Folgendes ein: den intelligenten Wi-Fi-Wandschalter von Meross.

Die einfach zu installierende Meross-Technologie bietet Sprachsteuerungstechnologie, die mit Amazon Alexa, Google Assistant und IFTTT (Samsung SmartThings und NEST-Integration ist in Kürze) kompatibel ist Sie können Ihre Lichter mit einem einzigen Wort steuern.

Sie müssen jedoch nicht immer in Ihrem Haus sein, um die Beleuchtung zu steuern. Mit der Begleit-App von Meross können Sie Ihre Beleuchtung so einstellen, dass sie automatisch oder aus der Ferne schaltet. So sparen Sie Energie, wenn Sie versehentlich die Tür verlassen, ohne sie auszuschalten. Nicht nur das, aber der Meross unterstützt sogar einen Sonnenauf- und -untergang, der den Anschein erweckt, Sie seien zu Hause, auch wenn Sie es nicht sind – ein Muss für die Sicherheit zu Hause.

Für eine begrenzte Zeit können sich Mashable-Leser ein Paar anstecken Meross Light Switches für nur 39,99 $ – eine Ersparnis von 13% gegenüber dem ursprünglichen Preis von 45,99 $.

Source link