Tesla beabsichtigt, Stock-Cash-Mix einzusetzen, um die Verschuldung im März abzuzahlen: Bloomberg

Ein Tesla-Schild ist während der China International Import Expo (CIIE) im nationalen Ausstellungs- und Kongresszentrum in Shanghai am 6. November 2018 zu sehen. REUTERS / Aly Song

(Reuters) – Tesla Inc. zahlt ein 50-50 Mischung aus Aktien und Barmitteln an die Inhaber der Anleihen, die im März fällig werden sollten, berichtete Bloomberg am Donnerstag unter Berufung auf eine Kopie der Vergleichserklärung.

Tesla hat im März 0,25 Prozent Wandelanleihe fällig. Im September 2018 hatte das Unternehmen einen nicht ausgezahlten Restbetrag von 920.000 USD.

Tesla lehnte es ab, den Bericht zu kommentieren.

Der Umstieg von Tesla auf die Rückführung von Schulden sowohl mit Barmitteln als auch mit Eigenkapital lässt darauf schließen, dass sich das Unternehmen, das in der Vergangenheit mit Cash Burn zu kämpfen hatte, auf einem nachhaltigen Weg in Richtung Profitabilität befindet.

Der Elektroauto-Hersteller meldete in seinem letzten Quartal – erstmals seit dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2016 – einen Free Cashflow von 881 Millionen US-Dollar, und der Chief Executive Officer Musk sagte, das Unternehmen werde in allen Quartalen einen positiven Cashflow erzielen vorwärts gehen.

Laut den IBES-Daten von Refinitiv soll das Unternehmen im vierten Quartal einen Free Cash Flow von 390 Mio. USD erwirtschaften.

Berichterstattung von Vibhuti Sharma und Alexandria Sage; Schnitt von Anil D'Silva

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link