UAE Nachrichten: Al Ain Chef Zoran Mamic ist 'extrem geschmeichelt' aber distanziert …

Al-Wasl-Chef Gustavo Quinteros hat die "sehr wichtige" Herausforderung von Al Wahda am Sonntag angenommen, als das Finale des Arabian Gulf Cups in der Gruppenphase der aktuellen Ausgabe wiederholt wird.

Die Neun-Mann-Clarets hielten fest ein berühmter 2: 1-Sieg, als sich die Klubs im Achterbahn-Schaustück trafen. Dieses schmerzhafte Ergebnis führte zu einer elfjährigen Durststrecke für die unterlegene Mannschaft, die dann von Rodolfo Arruabarrena angeführt wurde.

Sein Nachfolger – ebenfalls in Argentinien geboren, der aber Bolivien als Spieler repräsentieren wollte – wird nun hoffen, sich zuletzt zu verbessern Woche 1: 0 gegen Aufsteiger Ittihad Kalba beim Auftakt der Gruppe A.

"Al Wasl hat ein sehr wichtiges Spiel mit Al Wahda, einem der großen Teams in den VAE, das technisch sehr stabil ist", sagte Quinteros, 53 , der Gegner, die beim Shabab Al Ahli Dubai Club mit 1: 0 gewannen

"Zwischen den beiden Teams ist der Golf Cup für Wasl sehr wichtig."

Die Cheetahs müssen auf die Mittelfeldspieler Khamis Esmail und Ali Salmeen verzichten.

Unterdessen kehrt ein bekanntes Gesicht für den Klub von Kalba zurück, als sie Gastgeber von Ajman sind.

Ex-AC Milans Mittelfeldspieler Fabio Viviani, 51, ist für ein zweites Jahr für die Tigers verantwortlich . Dies folgt auf den Ausgang von Jorvan Vieira, 64, nach nur einem Arabian Gulf League-Spiel – ein 6-2 gegen den Titelverteidiger Wahda.

"Ich hörte nicht auf, die Liga der Vereinigten Arabischen Emirate während meiner Zeit in Italien zu folgen", sagte Viviani , der von August bis Dezember 2016 nur zwei von elf Erstligaspielen mit dem Yo-Yo-Outfit gewann.

Der spanische Stürmer Pedro Conde hat vor dem Besuch von Dibba Al Fujairah die gesellige Atmosphäre in Bani Yas gefeiert.

Conde , 30, erzielte beim 1: 1-Sieg der 1. Liga bei Fujairah den 1: 1-Ausgleichstreffer der First Division League

"Es war wie eine Familie seit meinem ersten Moment mit der Mannschaft", sagte August von Griechenlands PAS Giannina ]! Funktion (f, b, e, v, n, t, s)
    {if (f.fbq) return; n = f.fbq = Funktion ()
    {n.CallMethode? n.callMethod.apply (n, Argumente): n.queue.push (Argumente)}
    ;
    if (! f._fbq) f._fbq = n; n.push = n; n.geladen =! 0; n.version = '2.0';
    n.queue = []; t = b.createElement (e); t.async =! 0;
    t.src = v; s = b.getElementsByTagName (e) [0];
    s.parentNode.insertBefore (t, s)} (Fenster, Dokument, 'Skript',
    "https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js");
    fbq ('init', '860081330738247');
    fbq ('track', 'PageView');
    fbq ('track', 'ViewContent');
    

Source link