Unai Emery lobt Arsenal-Spieler für "wichtiges Ergebnis"

Unai Emery lobte sein Arsenal-Team und Lucas Torreira für das 1: 0-Sieg gegen Huddersfield nach einem frustrierenden Nachmittag, der sie beinahe zwei Punkte kostete.
Nachdem Alexandre Lacazette hart in der ersten Halbzeit ausgeschieden war und Shkodran Mustafi die Strafe verweigert hatte, kämpften die Gastgeber um Chancen und waren in Gefahr, gegen ein Team der Premier League, das in der Premier League kämpft, zu gewinnen.
Während der bisher ungeschlagene Lauf von 21 Spielen selten bedroht war, musste Arsenal ein Selbstvertrauen und eine Hartnäckigkeit beweisen, die bis zur Ernennung von Emery als Trainer weitgehend verschwunden war.
In der 83. Minute von Torreira blieb der Schwung und vor allem das Ziel der Top-3-Ergebnisse erhalten. Der Spanier sagte: „Dies ist ein sehr wichtiges Ergebnis.
„Sie haben etwa neun Minuten lang diesen Rhythmus gestoppt – eine Menge Karten, Fouls und Zeit verloren und wir brauchten Geduld und wir mussten gewinnen, indem wir auf unseren Moment warteten.
„In der ersten Hälfte hatten wir Chancen und vielleicht ein Tor und in der zweiten Hälfte das gleiche. Unser Ziel kommt später, bringt uns aber das verdiente Ergebnis.
"Torreira hat Qualität und seine Interpretation auf dem Spielfeld taktisch und in Angriffs- und Verteidigungsmomenten, er ist sehr schnell in Gedanken und Fähigkeiten und kann in Verteidigungsmomenten sehr gute Arbeit verrichten. Er kann in die Box gehen und punkten."

Source link