Ungeklärter Chelsea Stürmer kippte für den Januar-Ausgang

Veröffentlichungsdatum: Sonntag, 30. September 2018 7:29

Alvaro Morata könnte Chelsea im Januar-Transferfenster Berichten zufolge verlassen.

Trotz eines positiven Starts hat der ehemalige Stürmer von Real Madrid in der Regel Probleme gehabt London, und ist in der Hackordnung an der Stamford Bridge hinter Olivier Giroud zurückgefallen

Nach The Sun konnte Maurizio Sarri bereits im Januar bereit sein, Morata die Blues verlassen zu lassen, nachdem er seine markanten Optionen bewertet hatte . Eine Rückkehr zum Ex-Klub Juventus könnte für Morata, der in dieser Saison nur ein Tor erzielt hat, möglich sein.

Zwischen 2014 und 2016 verbrachte Morata zwei Saisons bei Juventus, gewann zweimal in der Serie A und konnte nach Turin zurückkehren ausgefroren unter Sarri. Der Trainer ist Berichten zufolge über seinen drängenden Stil und seine fehlenden Tore besorgt.

Morata hat bereits zugegeben, dass er erwog, Chelsea im Sommer zu verlassen und ein weiterer Mangel an Spielzeit könnte ihn dazu zwingen, es zu überdenken seine Optionen, wenn das Januar-Übertragungsfenster geöffnet wird.

Lust auf die neuesten Nachrichten über den Blues? Wie unsere Chelsea-Facebook-Seite um direkt auf Ihre Zeitleiste zu gelangen

Source link