Walgreens verbindet sich mit FedEx bei der Medikamentenabgabe am nächsten Tag, da …

DATEI FOTO: Ein Walgreens-Apothekengeschäft ist am 26. März 2018 in Austin, TX, USA, zu sehen. Foto vom 26. März 2018. REUTERS / Mohammad Khursheed

(Reuters) – Walgreens Boots Alliance sagte am Donnerstag dazu würde mit FedEx Corp. eine Partnerschaft eingehen, um landesweit einen Zustelldienst für verschreibungspflichtige Medikamente am nächsten Tag zu eröffnen, der Amazon eine Abschwächung des Sektors droht.

In dem Wettlauf um Drogenkonsumgüter auf Abruf könnte sich Walgreens möglicherweise mit Amazon.com Inc. konfrontieren, das Anfang dieses Jahres die Online-Apotheke PillPack kaufen würde.

Der Markteintritt von Amazon würde den traditionellen Drogerieeinzelhandel plappern und könnte wichtige Akteure der US-amerikanischen Arzneimittelversorgungskette stören.

Rival CVS Health Corp. hat Anfang dieses Jahres einen eigenen Zustelldienst am nächsten Tag eingeführt.

Walgreens sagte, Patienten könnten bereits am nächsten Tag qualifizierende Rezepte für 4,99 US-Dollar an ihre Haustür geliefert werden.

Die Lieferung von Medikamenten am selben Tag ist bereits in bestimmten Märkten verfügbar und wird 2019 erweitert, so Walgreens.

Bericht von Uday Sampath in Bengaluru; Edit by Bernard Orr

Unsere Standards: Die Thomson Reuters Trust Principles.

Source link