West Ham will Man Utd unerschütterlich machen, um den …

Datum der Veröffentlichung: Freitag, 7. Dezember 2018, 7:44 Uhr

West Ham United ist angeblich an der Möglichkeit interessiert, im nächsten Sommer den Manchester United-Verteidiger Antonio Valencia zu einem kostenlosen Transfer zu verpflichten.

Valencia hat bereits eine erste Nummer verpasst. Teamspiele in dieser Saison, nachdem der Veteran bei Mourinho in Old Trafford scheinbar in Ungnade gefallen war.

Der Ecuadorianer kämpft mit Berichten über Verletzungsprobleme, wobei Mourinho vor kurzem Instagram Licht machte

"Ich habe etwas Witziges auf Antonios Instagram gesehen, wo er im Fitnessstudio sagt" Arbeit, Arbeit, Arbeit ", sagte der Manager Anfang diesen Monats.

„Er sollte alleine sagen, weil er verletzt ist und nicht mit der Mannschaft trainieren kann. Es sah aus, als würde er wirklich hart arbeiten – aber ohne den Ball und ohne die Mannschaft. Er ist noch nicht bereit. “

Nachdem der Vertrag des 33-Jährigen im Sommer 2019 abgelaufen war, The Sun berichtet, dass West Ham an der Möglichkeit interessiert sei, Valencia für eine kostenlose Unterzeichnung zu verpflichten.

 während des Spiels der Gruppe H der UEFA Champions League zwischen Manchester United und Valencia am 2. Oktober 2018 in Manchester (Vereinigtes Königreich) in Old Trafford.

Sie sind jedoch nicht allein in ihrem Interesse, da der Bericht auch darauf hindeutet, dass Clubs aus Spanien und Italien seine Situation genau beobachten.

Manuel Pellegrini ist ein großer Bewunderer von Valencia – The Sun behauptet – und mit Pablo Zabaleta, der eine mögliche Pensionierung in Betracht zieht, sucht der Hammers-Chef Deckung.

Erhalten Sie die neuesten personalisierten Produkte von Red Devils in unserem neuen TEAMtalk Man Utd-Shop !


Source link