Wie man das Killer-Rätsel löst und den Vampir findet

Auf den Grund des Übernatürlichen in Red Dead Redemption 2.


 Red Dead Redemption 2_07

Red Dead Redemption 2 ‘s größte Pluspunkt ist der Realismus und Eintauchen, dass es zu erweitern versucht. Das Spiel hat mehrere Überleben und Simulationselemente, und die Welt ist eine herrliche und beeindruckende Erholung des Endes des Wilden Westens. Aber es ist immer noch ein Spiel, das weiß, wie man zumindest etwas Spaß mit mir selbst haben, und haben einige, nun ja, unerwartete Elemente in sich, es leicht zu setzen.

Einer von ihnen ist der legendäre Vampir im Spiel. Dieser Vampir ist auch untrennbar mit den seltsamen Morde gebunden, die um Saint Denis aufgetreten sind. Dies mag wie ein Geheimnis scheinen auf den ersten Blick Sie nur Geschmack und Welt Gebäude, aber es ist in der Tat etwas, das man auf den Grund zu bekommen. Es ist durchaus möglich, den Vampir zu finden, und versucht, die Morde zu lösen.

Der einfachste Weg, dies zu tun ist, den Überblick über das seltsame Graffiti an den Wänden in Saint Denis zu halten. Es gibt fünf von diesen für Sie zu finden, und wenn Sie das tun, zieht Arthur sein Tagebuch aus und zieht dort ein Pentagramm. Nebeneinander dieses Pentagramm mit der Spielkarte zeigt Ihnen den Mittelpunkt einen Ort, der, wenn Sie es gehen, eine Kirche. Warten Sie dort bis zum Abend, und plötzlich erscheint eine Leiche auf dem Radar. Dies bringt Sie mit dem Vampir von Angesicht zu Angesicht …

Die Videos zeigen Ihnen im Folgenden genau, wie Sie Ihren Weg durch diese interessante und unerwartete Quest arbeiten.

                
                


Source link